Deutscher Präsident in Quarantäne, nachdem Bodyguard-Tests positiv für Covid waren

Der erste Test von Präsident Frank-Walter Steinmeier war negativ. Weitere Tests sind in den kommenden Tagen geplant.

Der deutsche Präsident Frank-Walter Steinmeier kam am Samstag in Quarantäne, nachdem einer seiner Leibwächter positiv auf Covid-19 getestet hatte, wie eine Sprecherin des Präsidentenbüros mitteilte.

Steinmeiers erster Test war negativ. Weitere Tests sind in den kommenden Tagen geplant.

Deutschland verzeichnete am Samstag 7.830 Neuinfektionen mit Covid-19 in den letzten 24 Stunden, die höchste tägliche Infektionsrate seit Beginn der Pandemie, wie das Robert-Koch-Institut, Deutschlands staatliche Seuchenbekämpfungs- und Vorsorgebehörde, mitteilte.

Der deutsche Außenminister Heiko Maas ging im September in Quarantäne, nachdem einer seiner Leibwächter Covid-19 erwischt hatte. Maas wurde später negativ auf die Krankheit getestet.

Im März hat Bundeskanzlerin Angela Merkel nach einem Treffen mit einem infizierten Arzt für zwei Wochen Selbstquarantäne verhängt. Der Test war später negativ.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.