Die Queen dankt ab! Kate wird neue Königin! Paukenschlag am englischen Hof- Termin soll schon feststehen!

Auch mit ihren mittlerweile 94 Jahren ist die englische Königin Elizabeth noch immer fit wie ein Turnschuh. Doch nun scheint es, als habe die englische Monarchin einen Zeitplan für ihre Abdankung ausgearbeitet. Spätestens im Jahr 2022 will die Queen sich offenbar endgültig aus ihrem Amt verabschieden.

Rücktritt 2022 – So plant die Queen ihren Abschied von der Krone

Die Spatzen pfeiffen es in England bereits von den Dächern. Denn offensichtlich hat sich Queen Elizabeth zu einer weitreichenden Entscheidung durchgerungen. Nach Angaben aus Palastkreisen will die englische Monarchin die Verantwortung schon bald an ihren Enkel William und dessen Ehefrau, Herzogin Kate, weitergeben. Wie es heißt soll sogar das Datum der Krönung von William zum neuen König von England bereits feststehen. Denn nach mehreren Jahrzehnte in der Verantwortung möchte Queen Elizabeth (94) endlich die Krone absetzen und die Verantwortung für dieses wichtige Amt weitergeben. Ihr Sohn Prinz Charles, der eigentlich als nächster Thronfolge an der Reihe gewesen wäre, wird nach der Entscheidung der Monarchin bei der Vergabe der Krone wohl übersprungen. Statt Charles soll sich die Queen auf Prinz William und Herzogin Kate als neues Königspaar von England festgelegt haben.

Datum der Machtübergabe soll ebenfalls feststehen

Und nicht nur dies wurde bekannt. Außerdem soll bereits das Datum der Übergabe der königlichen Amtspflichten feststehen. Denn am 6. Februar 2022 begeht die Queen zunächst ihr 70-jähriges Thronjubiläum, dass dann im Juni 2022 noch groß gefeiert werden wird. Aus diesem Anlass sollen die britischen Untertanen sogar vier Tage frei bekommen. Und rund zwei Wochen später soll dann wohl auch Prinz William zum neuen König gekürt werden. Wie es scheint ist von Seiten des englischen Königshofs geplant, dass William sein neues Amt am 21. Juni 2022 antreten soll. An diesem Tag feiert der Prinz auch seinen 40. Geburtstag. Man darf gespannt sein, ob es bei diesen Terminen bleibt, oder ob es sich die Queen kurzzeitig nicht noch einmal anders überlegt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.