Don Omar – Geld und Vermögen 2022 – so reich ist Don Omar

Don Omar Nettovermögen: Don Omar ist ein puerto-ricanischer Reggaeton-Sänger/Songwriter und Schauspieler, der ein Nettovermögen von 5 Millionen Dollar hat. Geboren als William Omar Landrón Rivera am 10. Februar 1978 in Carolina, Puerto Rico, wird Don Omar manchmal auch als El Rey (spanisch für der König) bezeichnet. Seinen ersten öffentlichen Auftritt in einem Nachtclub hatte er in Begleitung des Discjockeys Eliel Lind Osorio.

>

Mit der Veröffentlichung seines ersten Studioalbums „The Last Don“ wurde er berühmt. Sowohl die Studioversion als auch die Live-Ausgabe wurden von der Recording Industry Association of America mit Platin ausgezeichnet. Sein Album King of Kings aus dem Jahr 2006 wurde zur höchstplatzierten Reggaeton-LP der Geschichte in den Top 10 der US-Charts. Seine Karriere ist nicht unumstritten, wie die Festnahme Omars im September 2007 in Santa Cruz de la Sierra, Bolivien, aufgrund eines Rechtsstreits zeigt. Ein bolivianischer Konzertveranstalter hatte ihn und einige seiner Manager verklagt, nachdem Omar ein für Anfang des Jahres in La Paz geplantes Konzert abgesagt hatte. Die Organisation behauptete, sie sei um 70.000 Dollar betrogen worden. Daraufhin einigten sich die Parteien vor einem Richter darauf, dass Omar das Land verlassen durfte, um seinen Auftritt in Buenos Aires im argentinischen Fernsehen am nächsten Tag wahrnehmen zu können. Omar heiratete am 18. April 2008 die Meteorologin/Journalistin Jackie Guerrido, die Ehe wurde 2011 geschieden. Er hat außerdem die erfolgreichen Alben iDon (2009), Meet the Orphans (2010) und The Last Don II (2015) veröffentlicht.

Vermögen: $5 Millionen
Geburtsdatum: Feb 10, 1978 (43 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 11 in (1.82 m)
Beruf: Komponist, Singer-Songwriter, Schauspieler, Rapper, Sänger, Musikkünstler
Nationalität: Puerto Rico

Don Omar Vermögen 2021 – so reich war Don Omar 2021