Werbung

Doogee V Leak: iPhone Klon soll Fingerabdrucksensor im Display haben

Der chinesische Hersteller zählt auch zu einer der größten Smartphone Kopierern auf dies Planeten und diesmal zeigt man auf ersten Leaks mit dem Doogee V einen iPhone X Klon.

Wobei das Wort „LEAK“ bei dem Hersteller immer irgendwie süß ist, denn häufig ist das eh nur Paid-Content aus dem eigenen Haus, d.h. die bezahlen die Leute, dass sie die Bilder leaken. Oft kommen diese Bilder auch ganz einfach in dem eigenen Pressepostfach eines jeden Blogs, sollte man also insgesamt nicht so hoch halten. Der bekannte Leaker Evan Blass zeigt uns nun erste Bilder von dem angeblich echten Doogee V im Betrieb.

Naja und was soll man sagen, es hat für mich auch diese extrem hässliche Beule im Display vom iPhone, wo sich die Frontkamera, Sensor und Telefonhörer befindet. Verstehe ich nicht wirklich, wie man das Konzept übernehmen kann. Naja Klone scheinen sich wohl auch so zuverkaufen, selbst wenn es nur so aussieht wie das Smartphone XYZ.

Ansonsten ist zu dem kommende Doogee V noch nicht viel bekannt, es soll ein 6,2 Zoll Display mit schmalen Rändern besitzen. Außerdem soll es auch einen Fingerabdrucksensor im Display verbaut haben, aber mit dieser Aussage bin ich mal ganz vorsichtig, denn ich glaube nicht das es so kommen wird. Dafür sind die Geräte meist viel zu billig in der Produktion und ich bezweifel, dass Doogee die Kapazitäten für sowas hat.

 

https://twitter.com/evleaks/status/959373872800976896

Werbung

Kommentar schreiben

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.