Dreharbeiten zu vierter Staffel von „Star Trek: Discovery“ starten

In Deutschland bei Netflix

Die dritte Staffel ist gerade erst in Deutschland bei Netflix angelaufen, da gibt der US-Streamingdienst CBS All Access bekannt, dass die vierte Season von „Star Trek: Discovery“ bereits in Kürze gedreht werden soll. Die Produktion soll am 2. November beginnen, heißt es in einem offiziellen Tweet.

In einem beigefügten Video sind Stars aus der Serie zu sehen – darunter Sonequa Martin-Green (35, Michael Burnham) und Doug Jones (60, Saru). „Es ist offiziell. Wir sind zurück“, erklären die Schauspieler.

Die Stars freuen sich auf das Set

„Meine Güte, ich bin so begeistert, wieder zurück am Set zu sein“, erklärt Martin-Green. Jones freue sich besonders darauf, mit seiner „Familie“ wiedervereint zu sein, „der Trek-Familie, der Discovery-Familie“. Zumindest würden sie gemeinsam in einem Raum sein, auch wenn sie sich gerade nicht umarmen können.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.