Eddie Collins (MLB) Vermögen 2021 – so reich ist Eddie Collins (MLB) wirklich

Eddie Collins war ein ehemaliger amerikanischer Baseballspieler für die Chicago White Sox. Sein Nettovermögen zum Zeitpunkt seines Todes wird auf rund 55 Millionen Dollar geschätzt.

Eddie Collins‘ Karriere als Baseballspieler begann, als er 1906 bei den Philadelphia Athletics unterschrieb. Nach acht Spielzeiten wechselte er 1915 zu den Chicago White Sox.

Als er 1927 zu den Athletics zurückkehrte, wurde Collins‘ Spielertrainer für das Team. Er ist der einzige Spieler in der Major League Baseball, der mindestens 12 Saisons für zwei Mannschaften gespielt hat. Er wurde 1939 in die Baseball Hall of Fame aufgenommen.

Edward Trowbridge Collins, Sr. wurde am 2. Mai 1887 in Millerton, New York, geboren. Er starb am 25. März 1951 in Boston, Massachusetts.

  • Quelle des Reichtums: Baseball
  • Geburtsort: MIllerton, New York
  • Größe: 5′ 9″ (1,75 m)
  • Gewicht: 175 lb (79 kg)
  • Familienstand: Verheiratet (Emily Jane Hall)
  • Vollständiger Name: Edward Trowbridge Collins, Sr.
  • Nationalität: Amerikaner
  • Geburtsdatum: 2. Mai 1887
  • Beruf: Profi-Baseballspieler
  • Ausbildung: Irving School
  • Kinder: 2 (Eddie Jr. und Paul)
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.