Eddie Jones Vermögen – so reich ist Eddie Jones wirklich

Eddie Jones Nettovermögen und Gehalt: Eddie Jones ist ein pensionierter amerikanischer Profi-Basketballspieler, der ein Nettovermögen von 40 Millionen Dollar hat. Jones wurde am 20. Oktober 1971 in Pompano Beach, Florida geboren und war ein Shooting Guard in der National Basketball Association. Er ist 1,80 m groß und besuchte die Temple University. Er gab sein NBA-Debüt 1994 bei den Los Angeles Lakers und spielte danach bei den Charlotte Hornets, Miami Heat, Memphis Grizzlies, Dallas Mavericks und den Indiana Pacers. Er ist dreimaliger NBA All-Star für die Jahre 1997, 1998 und 2000. In seiner frühen Karriere war Jones im NBA All-Rookie First Team und wurde während seiner Zeit an der Temple University der A-10 Conference Player of the Year. Er war auch der Empfänger der Robert V. Geasey Trophy Gewinner. Außerdem wurde er im Jahr 2000 in das All-NBA Third Team gewählt und ist dreimaliger Spieler des All-Defensive Second Teams. Im Jahr 2000 wurde er zum NBA-Steals-Leader ernannt und hält einen Karriererekord von 14.155 Punkten; 3.857 Rebounds; und 1.620 Steals. Im Jahr 1993 nahm Jones an der FIBA U21-Weltmeisterschaft teil und erhielt eine Goldmedaille. Er zog sich nach dem Ende seines Vertrags mit den Pacers 2008 zurück und ist derzeit mit Trina Jones verheiratet.

>>.

Vermögen: 40 Millionen Dollar
Geburtsdatum: 20. Oktober 1971 (49 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,98 m (6 ft 5 in)
Beruf: Basketballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.