Elena Miras: Traurig! Trennung vor dem Dschungelcamp! Wie kommt Sie damit klar?

Heute geht es nun also los, das heiß diskutierte Dschungelcamp 2020! Wird es doch noch abgesagt? Oder überrascht uns Laura Müller noch als Kandidatin? Elena Miras ist auf jeden Fall dabei und hat eine traurige Geschichte im Gepäck!

Elena: Traurige Trennung vor der Abreise!

Es waren traurige Szenen vor der Abreise, Elena Miras musste sich trennen! Ihre süße Tochter Aylen kann nicht mit – und natürlich fällt die Trennung als Mutter extrem schwer! Die Kleine bleibt nämlich bei Elenas Mutter in Deutschland, während sie und Freund Mike Heiter in Down Under sind. „Für mich heißt es heute Abschied nehmen. Mein kleiner Schatz, Mama wird jede Sekunde an dich denken! Danke, dass du mir so viel Kraft gibst“, schreibt Elena zu einem gemeinsamen Bild auf Instagram. Aber – auch trotz der traurigen Trennung gibt sich Elena kämpferisch!

Elena will den Titel!

Elena will es im „Dschungelcamp“ allen zeigen. „Ich werde sowas von kämpfen! Ich lasse mich nicht klein machen von Menschen, die es ständig probieren! Wenn ich etwas kann, dann nicht aufgeben“, stellte sie klar. Ob Elena das gelingt? Ab heute Abend (21:15 Uhr, RTL) könnt ihr euch selber davon überzeugen!


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.