Elf Verletzte nach Horror-Crash im Erzgebirge! Pick-Up brennt nach Unfall völlig aus

Massencrash! In Lauter-Bernsbach im Erzgebirgskreis hat sich am Sonntag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Dabei waren insgesamt 11 Personen verletzt worden. An dem schrecklichen Unfall sollen insgesamt 3 Fahrzeuge beteiligt gewesen sein. Wie konnte es zu diesem schrecklichen Unglück kommen?

Großaufgebot an Rettungskräfte bei Unfall im Einsatz

Schwerer Unfall in der Nacht zum Sonntag im Erzgebirgskreis! Dort war der Fahrer eines Wagens in entgegengesetzte Richtung in einer Einbahnstraße unterwegs. An einer Kreuzung kollidierte der 36-jährige Fahrer des Fahrzeugs dann mit einem anderen Wagen. Im Auto des Unfallverursachers hatten 3 weitere Personen gesessen. Durch den heftigen Aufprall wurde dann eines der Fahrzeuge auf ein weiteres Fahrzeug mit 3 Insassen geschleudert. Ein bei dem Unfall beteiligter Pick-Up ging sofort nach dem Crash in Flammen auf und brannte komplett aus.

Insgesamt 11 Personen verletzt

Die insgesamt 8 Personen in den 3 beteiligten Unfallfahrzeugen waren verletzt worden. Bei vier der Verletzten sind die Verletzungen schwer. Zudem hatten nach dem Unfall auch 3 Ersthelfer leichte Verletzungen erlitten, die dabei geholfen hatten, Menschen aus dem brennden Pick-Up zu ziehen. Der Unfall hatte einen Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungskräften zur Folge. Insgesamt eilten mehr als 50 Helfer zur Unfallstelle. Auch ein Rettungshubschrauber war zum Einsatz gekommen. Ein Übergreifen der Flammen des Pick-Ups auf ein Gebäude konnte verhindert werden. Nach dem Unfall musste die Straße während der Rettungs- und Bergungsarbeiten für mehrere Stunden gesperrt werden.

Beliebteste Artikel Aktuell: