Emile Heskey vermögen – das hat Emile Heskey bisher verdient

Emile Heskey Nettowert: Emile Heskey ist ein englischer Fußballspieler, der ein Nettovermögen von 21 Millionen Dollar hat. Emile Heskey wurde am 11. Januar 1978 in Leicester, England, geboren. Seinen ersten Profivertrag unterschrieb er 1995 bei Leicester City, wo er bis 2000 blieb und in 154 Einsätzen 30 Tore schoss. Der Verein gewann den Football League Cup in den Jahren 1996-97 und 1999-2000. Danach wechselte er zu Liverpool und erzielte 39 Tore in 150 Spielen. Während seiner Zeit in Liverpool verhalf er dem Verein zum Gewinn des FA Cups 2000-01, des Football League Cups 2000-01 und 2002-03, des UEFA Cups 2000-01 sowie des UEFA Super Cups und des FA Charity Shields 2001. Im Jahr 2004 unterschrieb er einen Fünfjahresvertrag bei Birmingham City, wo er nur zwei Jahre blieb und in 68 Spielen 14 Tore erzielte. Im Jahr 2006 unterschrieb er bei Wigan Athletic und erzielte in 82 Spielen 15 Tore. Von 2009 bis 2012 spielte Heskey für Aston Villa und schoss in 92 Spielen neun Tore. Seit 2012 ist er Mitglied bei den Newcastle Jets. International spielte Emile Heskey für die englische Nationalmannschaft, zunächst als Mitglied der Jugend- und B-Mannschaft, bevor er 1999 in die Hauptmannschaft berufen wurde. Im Jahr 2010 trat er offiziell aus der Nationalmannschaft zurück. In 62 Einsätzen erzielte er sieben Tore.

Vermögen: 21 Millionen Dollar
Geburtsdatum: Jan 11, 1978 (43 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,88 m (6 ft 2 in)
Beruf: Fußballspieler
Nationalität: Vereinigtes Königreich
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.