Emmitt Smith Vermögen – so reich ist Emmitt Smith wirklich

Emmitt Smith Nettovermögen und Gehalt: Emmitt Smith ist ein amerikanischer Profi-Footballspieler im Ruhestand, der ein Nettovermögen von 18 Millionen Dollar hat. Emmitt James Smith, III wurde im Mai 1969 in Pensacola, Florida, geboren. Er spielte College-Football an der University of Florida und war ein All-American. Er wurde in die College Football Hall of Fame, den Gator Football Ring of Honor und die University of Florida Athletic Hall of Fame aufgenommen. Smith wurde in der ersten Runde des NFL Draft 1990 von den Dallas Cowboys gedraftet. Er spielte fünfzehn Spielzeiten lang, die meisten davon bei den Cowboys und zwei bei den Arizona Cardinals. Smith wurde in der NFL zum Rekordhalter im Rushing und brach damit den Rekord von Walter Payton. Smith gewann drei Super Bowls mit den Dallas Cowboys. Im Jahr 1993 gewann er die Super Bowl-Meisterschaft, die NFL-Rushing-Krone, den NFL-MVP und den Super Bowl-MVP und war damit der einzige Running Back, dem dies in einer Saison gelang. Er war achtmaliger Pro Bowler, viermaliger AP First-Team All-Pro, viermaliger Rushing-Leader und Mitglied des NFL 1990s All-Decade Teams. Smith wurde in den Dallas Cowboys Ring of Honor und in die Pro Football Hall of Fame aufgenommen. Nach seinem Rücktritt gewann er die dritte Staffel von Dancing with the Stars. Er hat als Analyst für das NFL Network und ESPN gearbeitet. Er ist im Immobiliengeschäft mit Roger Staubach und Mitbegründer des ESmith Legacy.

>

Vermögen: $18 Millionen
Geburtsdatum: Mai 15, 1969 (51 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 8 in (1.75 m)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler, Sportler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.