Erik Knudsen vermögen – das hat Erik Knudsen bisher verdient

Erik Knudsens Reinvermögen: Erik Knudsen ist ein kanadischer Schauspieler mit einem Nettovermögen von 2 Millionen Dollar. Erik Knudsen wurde im März 1988 in Toronto, Ontario, Kanada geboren. Von 2003 bis 2004 spielte er die Hauptrolle als Donovan Mackay in der Fernsehserie Mental Block. Von 2006 bis 2008 spielte Knudsen die Hauptrolle als Dale Turner in der Fernsehserie Jericho. Von 2012 bis 2015 spielte er die Hauptrolle als Alec Sadler in der Serie Continuum von 2012 bis 2015. Im Jahr 2017 spielte Knudsen die Hauptrolle als Vic in der Fernsehserie Der Nebel im Jahr 2017. Er spielte auch in mehreren Filmen mit, darunter The Prize Winner of Defiance, Ohio, Saw II, Bon Cop, Bad Cop, Saw V, Saw 3D, Scott Pilgrim vs the World, Scream 4 und andere. Er spielte auch in Episoden der Fernsehserie The Guardian, Degrassi und anderen. Erik Knudsen wurde für die Saturn Awards als bester Nebendarsteller im Fernsehen für Kontinuum in den Jahren 2014, 2015 und 2016 nominiert.

Vermögen: $2 Millionen
Geburtsdatum: März 25, 1988 (32 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 5 ft 5 in (1,676 m)
Beruf: Schauspieler
Nationalität: Kanada
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.