Erster Auftritt nach der Geburt: Keira Knightley strahlt bei Premiere

Zum zweiten Mal Mutter

Es gibt Promi-Frauen, die jeden Schritt ihrer Schwangerschaft in den sozialen Medien dokumentieren oder in der Presse breittreten. Und dann gibt es Keira Knightley (34, „Colette“). Mit keinem Wort hat die 34-Jährige bislang erwähnt, dass sie vor Kurzem ihr zweites Kind zur Welt gebracht hat.

Bei der Premiere ihres neuen Films „Official Secrets“ in London zeigte die Schauspielerin außerdem keine Spur von Erschöpfung oder Müdigkeit, im Gegenteil: sie strahlte vor Glück und schien geradezu über den roten Teppich zu schweben.

Zauberhafter Auftritt bei der Premiere

„Official Secrets“ erzählt die wahre Geschichte der Whistleblowerin Katharine Gun – gespielt von Knightley -, die 2003 eine illegale Spionageoperation der USA und Großbritannien auffliegen ließ.

Auf der Leinwand zeigt sich Knightley knallhart und entschlossen, bei der Premiere hingegen ganz lieblich und zauberhaft. Die Schauspielerin erschien in einem weißen Midi-Kleid mit Puffärmeln und Blumenstickereien. Dazu trug sie goldene High Heels und ließ die langen dunkelbraunen Haare in Locken über ihre Schultern fallen.

Geheimniskrämerei um ihr Baby

Erst vor wenigen Wochen hatte die „Daily Mail“ enthüllt, dass Knightley und ihr Mann James Righton (35) zum zweiten Mal Eltern geworden sind: die britische Zeitung veröffentlichte Fotos, die das Paar beim Spaziergang mit Kinderwagen zeigten. Keiner der beiden hat die Geburt des Kindes bislang offiziell bestätigt.

Auch dass Knightley überhaupt schwanger war, bekam die Öffentlichkeit erst mit, als sich die Schauspielerin Anfang Mai mit Babybauch auf einem Event des Modehauses Chanel zeigte. Geschlecht und Name des Kindes sind derzeit nicht bekannt. 2015 brachte Knightley ihr erstes Kind, Tochter Edie (4), zur Welt.

(amr/spot)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.