Werbung

Es soll bald tatsächlich das erste Pepsi Smartphone geben

Wir mussten gerade auch zweimal hinschauen aber es scheint tatsächlich zu stimmen, Pepsi möchte sein erstes eigenes Smartphone veröffentlichen.

 

Pepsi ist neben Coca Cola einer der größten und bekanntesten Cola-Hersteller. Das Smartphone scheint wirklich Realität zu werden uns soll bereits am 20. Oktober als Pepsi P1 offiziell in China vorgestellt werden.

Pepsi_p1_leak

Rein technisch gesehen erwartet uns jetzt allerdings nicht gerade ein Flaggschiffgerät, sondern eher ein Mittelklasse-Smartphone. Das erkennt man schon allein an dem etwas älteren 32bit MT6892 Octa-Core-Prozessor von MediaTek. Dazu bekommt man 16GB internen Speicher, der per microSD erweiterbar ist und 2GB RAM. Das FullHD-Display ist 5,5 Zoll groß mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Weiter gibt es eine 13 MP Hauptkamera und eine 5 MP Frontkamera. Die Akkukapazität beträgt 3.000mAh und als Betriebssystem ist Lollipop 5.1. vorinstalliert. Verpackt wird das Ganze in einem Aluminium-Gehäuse sein. Wie bei den meisten China-Geräten kommt es auch mit einem Dual-Simkarten Schacht.  Das Pepsi P1 soll 1.299 Yuan also ca. 180 Euro kosten.

 

 

Quelle: androidheadlines

Werbung

Kommentar schreiben

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.