Fall Rebecca: Ändert dieses neue Video alles? Neues Material aufgetaucht

Seit fast genau 1 Jahr wird die 15-jährige Rebecca Reusch vermisst. Der Fall hatte für viel Aufsehen in Deutschland gesorgt, da die Polizei sofort von einem Gewaltverbrechen ausgegangen ist. Rebbecas Schwager verbrachte insgesamt mehr als 3 Wochen in Untersuchungshaft. Die Familie des Mädchens vertraut bis heute auf die Unschuld des Mannes und glaubt, dass Rebecca gegen ihren Willen irgendwo festgehalten wird. Kann eine neue Spur nun Licht ins Dunkel bringen?

RTL-Experte veröffentlicht neue Aufnahmen von Rebecca

Trotz aller Bemühungen der Polizeikräfte konnte bisher keine Spur von dem jungen Mädchen gefunden werden. Die Eltern haben nun einem Technikexperten des Fernsehsenders RTL erlaubt, Daten aus Rebeccas Handy zu veröffentlichen, die dieser mittels eines Back-Ups sichern konnte. Unter dem neuen Material befinden sich neben Fotos aus einem gemeinsamen Familienurlaub auch zwei Videos. Laut Aussagen der Familie hat Rebecca die Hosen, die sie in den beiden Videos anhat, auch am Tag ihres Verschwindens getragen.

Der mysteriöse Fall von Rebecca

Für die Familie ist die Ungewissheit über das Schicksal ihrer Tochter natürlich die reinste Hölle. Aus diesem Grund lassen sie auch nichts unversucht, um ihre Tochter wiederzufinden. Seit mittlerweile einem Jahr wird die 15-Jährige vermisst. Am Tag des Verschwindens kam sie nie in ihrer Schule an. Auch die wochenlage Suche der Polizei mit Spürhunden, Helikoptern und Tauchern brachten kein Ergebnis. Rebacca hatte an diesem Tag im Haus ihrer Schwester übernachtet. Aus diesem Grund galt für die Polizei Florian S., der Schwager des Mädchens, als Hauptverdächtiger. Dieser saß längere Zeit in Untersuchungshaft, ist aber aus Mangel an Beweisen auf freiem Fuß. Rebeccas Familie glaubt weiter fest an seine Unschuld.

Video aufgetaucht: Rebecca Reusch wurde kurz vor Verschwinden gefilmt!
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Die Familie vermisst Rebecca sehr

Auf dem jetzt veröffentlichten Material sieht man das junge Mädchen ausgelassen beim Tanz des Hits „Wannabe“ der Spice Girls. Dort wirkt das Mädchen sorgenfrei und glücklich. Nach Aussager ihrer Mutter ist Rebecca ein sehr lebensfroher Mensch. Das die Tochter aus freien Stücken von zu Hause ausgerissen ist, glaubt niemand in der Familie. Diese Videos sind eines der wenigen Erinnerungsstücke, die ihnen von Rebecca geblieben sind.

Hoffenlich können diese Videos nun bei der weiteren Suche nach dem Mädchen hilfreich sein. Auf jeden Fall helfen sie dabei, dass der mysteriöse Fall in der Öffentlichkeit nicht in Vergessenheit gerät.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.