Fatboy Slim Vermögen – so reich ist Fatboy Slim wirklich

Fettjunge mit geringem Nettovermögen: Fatboy Slim ist ein britischer DJ, Musiker, Rapper und Plattenproduzent mit einem Nettovermögen von 30 Millionen Dollar. Fatboy Slim, der häufig sein Pseudonym wechselt und derzeit unter dem Namen Brighton Beach Authority auftritt, veröffentlichte 7 Studioalben unter dem Namen Fatboy Slim, von denen zwei mit Platin ausgezeichnet wurden. Quentin Leo Cook, geboren am 31. Juli 1963 in Bromley, Kent, England, ist einer der wichtigsten Pioniere des Big Beat. Tatsächlich rangiert er nach den Chemical Brothers an zweiter Stelle, wenn es darum geht, das Genre in den Vereinigten Staaten zu brechen. Später änderte er seinen Namen in Norman und wurde in den 1980er Jahren als Bassist der Indie-Rockband The Housemartins bekannt. Mit ihrem Acapella-Cover von Isley-Jasper-Isley’s „Caravan of Love“ erreichten sie Ende 1986 die Nummer 1 in Großbritannien. Obwohl sich die Band zwei Jahre später auflöste, gründete Cook eine weitere Band namens Beats International, deren Debütalbum ihren charakteristischen Hit „Dub Be Good to Me“ hervorbrachte. Ihre nächste und letzte Aufnahme war „Excursion on the Version“ von 1991, die den Erfolg ihres Vorgängers nicht wiederholen konnte. Als nächstes schloss sich Cook zahlreichen anderen Acts an, darunter Freak Power, Pizzaman und The Mighty Dub Katz, die nur mäßigen Erfolg hatten. 1996 begann Cook mit Aufnahmen unter dem Pseudonym Fatboy Slim und veröffentlichte sein Album Better Living Through Chemistry unter dem Beifall der Kritiker. Zu seinen späteren Knüllerhits gehören Singles wie „You’ve Come a Long Way, Baby“, „Halfway Between the Gutter and the Stars“ sowie die dazugehörigen Singles wie „The Rockafeller Skank“, „Praise You“, „Right Here Right Now“ und „Weapon of Choice“. Cook kreiert seine elektronische Musik unter Verwendung einer breiten Palette von Musik, von House über Funk bis hin zu Rock. Es ist eine elektrische Musik, die speziell für das Tanzen entwickelt wurde. Als Fatboy Slim hat er zehn MTV Video Music Awards und zwei Brit Awards gewonnen. Im Jahr 2008 begann er mit der Arbeit an einem Projekt namens The Brighton Port Authority.

Vermögen: $30 Millionen
Geburtsdatum: 1963-07-31
Geschlecht: Männlich
Höhe: 6 ft (1,84 m)
Beruf: Keyboard-Spieler, Discjockey, Musiker, Plattenproduzent, Rapper, Schauspieler
Nationalität: Vereinigtes Königreich
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.