Forrest Griffin Vermögen 2021 – so reich ist Forrest Griffin wirklich

Forrest Griffin ist ein amerikanischer Mixed Martial Artist im Ruhestand, der ein geschätztes Nettovermögen von 7 Millionen Dollar hat.

Forrest Griffin wurde fünf Jahre lang unter der Anleitung von Adam und Rory Singer trainiert, bevor er seine Karriere als professioneller Mixed Martial Artist verfolgte. In seinen ersten Kämpfen trat er gegen Dan Severn, Chael Sonnen und Jeremy Horn an.

Er nahm an der Mixed Martial Arts Reality Show The Ultimate Fighter teil. Griffin besiegte Stephan Bonnar durch einstimmige Entscheidung. Er erhielt einen sechsstelligen UFC-Vertrag von UFC-Präsident Dana White.

Griffin war als Schläger bekannt, wenn er gegen andere MMA-Kämpfer kämpfte. Seine besten Kämpfe während seiner Karriere hatte er, als er Edwin Paredao in Heat FC 2 Evolution ausknockte. Danach wurde er einer der Trainer bei The Ultimate Fighter 7. Er gab seinen Rücktritt während der Pressekonferenz nach der Veranstaltung von UFC 160 am 26. Mai 2013 bekannt.

Forrest Griffin wurde am 1. Juli 1979 in Columbus, Ohio geboren. Er absolvierte die University of Georgia und erwarb einen Bachelor of Arts in Politikwissenschaften. Er ist seit 2009 mit Jaime Logiudice verheiratet und hat eine Tochter.

  • Quelle des Reichtums: Mixed Martial Arts
  • Alter: 40
  • Geburtsort: Columbus, Ohio
  • Größe: 6′ 3″ (1,91 m)
  • Gewicht: 204 lb (93 kkg)
  • Familienstand: Verheiratet (Jaime Logiudice)
  • Vollständiger Name: Forrest Griffin
  • Nationalität: Amerikaner
  • Geburtsdatum: 1. Juli 1979
  • Beruf: Mixed Martial Artist im Ruhestand
  • Ausbildung: Universität von Georgia
  • Kinder: 1

Forrest Griffin Vermögen aus dem Jahr 2020

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.