Freddie Freeman vermögen – das hat Freddie Freeman bisher verdient

Freddie Freeman Nettowert: Freddie Freeman ist ein amerikanischer Profi-Baseballspieler, der ein Nettovermögen von 40 Millionen Dollar hat. Freddie Freeman wurde im September 1989 in Fountain Valley, Kalifornien, geboren. Er ist ein First Baseman, der als Linkshänder schlägt und als Rechtshänder wirft und an der El Modena High School spielte. Freeman unterschrieb eine Absichtserklärung bei Cal State Fullerton, wurde aber von den Atlanta Braves im Major League Baseball Draft 2007 an Nummer 78 gedraftet. Er gab sein MLB-Debüt für die Braves im Jahr 2010. Freeman war ein All-Star in den Jahren 2013, 2014, 2018 und 2019. Im Jahr 2018 gewann er einen Gold Glove Award und am 15. Juni 2016 schlug er für den Zyklus. Freddie Freeman unterzeichnete 2014 einen Achtjahresvertrag mit den Braves über 135 Millionen Dollar. Bis zur MLB-Saison 2019 hatte er einen Schlagdurchschnitt von .293 mit 1.451 Karriere-Hits, 227 Homeruns und 805 Runs Batted In.

Vermögen: 40 Millionen Dollar
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.