Geoffrey Palmer Vermögen – so reich ist Geoffrey Palmer wirklich

Geoffrey Palmers Reinvermögen: Geoffrey Palmer ist ein englischer Schauspieler mit einem Nettovermögen von 10 Millionen Dollar. Geoffrey Palmer wurde im Juni 1927 in London, England, geboren. Seit 1955 hat er mehr als 175 Schauspielkredite auf seinen Namen. Palmer spielte von 1978 bis 1983 die Hauptrolle des Ben Parkinson in der Fernsehserie Butterflies. Von 1992 bis 2005 spielte er die Hauptrolle als Lionel Hardcastle in der Fernsehserie As Time Goes By. Er spielte in vielen Sitcoms, darunter auch The Fall and Rise of Reginald Perrin von 1976 bis 1979. Palmer spielte im Laufe der Jahre in mehreren Filmen mit einigen der beliebtesten, darunter A Fish Called Wanda, The Madness of King George, Mrs. Brown und Tomorrow Never Dies. Er spielte auch in anderen Filmen mit, darunter Peter Pan und The Pink Panther 2. In seinen vielen Jahren und Rollen ist es interessant festzustellen, dass er keine nennenswerten Auszeichnungen gewonnen hat oder sogar für solche nominiert wurde, aber 2004 wurde er zum Officer of the Order of the British Empire ernannt.

Vermögen: $10 Millionen
Geburtsdatum: 4. Juni 1927 (93 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 5 ft 10 in (1,8 m)
Beruf: Schauspieler, Moderator
Nationalität: England
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.