Gewinner des Tages

Sebastian Bezzel: Erfolg als Eberhofer

Die bayerische Komödie „Leberkäsjunkie“ mit Sebastian Bezzel (48) in der Hauptrolle ist auf Erfolgskurs: Der Film hat nach elf Tagen bereits 500.000 Besucher in die Kinos gelockt und ist damit die erfolgreichste Verfilmung der bisher sechsteiligen Kultreihe nach den Eberhofer-Romanen von Rita Falk (55). Der Film markiert auch das beste Startwochenende eines deutschen Filmes bisher in 2019.

Damit überbietet „Leberkäsjunkie“ auch den fünften Teil der Serie, „Sauerkrautkoma“, der die 500.000 Besucher erst nach 17 Tagen erreicht hatte. Generell erfreut sich die Filmreihe großer Beliebtheit: Bis jetzt haben die sechs Verfilmungen insgesamt 4,7 Millionen Kinobesucher angezogen. Und der nächste Teil ist bereits in Planung: „Kaiserschmarrndrama“ kommt im Sommer 2020 in die Kinos.

(mia/spot)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.