Gewinner des Tages

Leonardo DiCaprio ruft zu Spenden auf

Für sein umweltfreundliches und soziales Engagement ist Leonardo DiCaprio (44, „Shutter Island“) bekannt. Nachdem Hurrikan „Dorian“ in der vergangenen Woche über die Bahamas getobt ist und dort für reichlich Schäden gesorgt hat, hat der Schauspieler seine Fans nun auf seinem Instagram-Account um Spenden für zwei gemeinnützige Organisationen gebeten, „um die natürlichen Ressourcen der Bahamas zu schützen“.

„Der Hurrikan Dorian, ein gewaltiger Sturm, der mit Sicherheit aufgrund des Klimawandels von wärmerer Luft und warmen Meerwasser aufgeladen wurde, verwüstete die Abacos und Grand Bahama im Korallenstaat der Bahamas“, schreibt er weiter. „Helfen Sie mit, unsere wunderschönen Inseln und die natürliche Artenvielfalt wiederherzustellen.“

View this post on Instagram

Please support this very important cause. Join me in donating to help protect the natural resources of the Bahamas. #Regram #RG @bahamasnationaltrust: Hurricane Dorian, a massive storm supercharged by warmer air and ocean water almost certainly due to climate change, was devastating to the Abacos and Grand Bahama in the coral island nation of The Bahamas. The nonprofit Bahamas National Trust (BNT) manages the country’s National Park System. Our mission is to protect the natural resources of The Bahamas. We are leading the recovery of the national parks and supporting park rangers affected by Hurricane Dorian, as well as providing long term natural solutions to mitigate damage from hurricanes and storm swells, such as restoration of mangroves and coral reefs. Please join us in helping restore our beautiful islands and natural biodiversity. Link to donate in Bio. Photo by: @shanegrossphoto

A post shared by Leonardo DiCaprio (@leonardodicaprio) on

(eee/spot)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.