AndroidKosmos | Giphy.com veröffentlich eigene GIF-Kamera App 1
WerbungGearbest  promotion

 

Die Macher der bekannten Seite Giphy.com haben jetzt Ihre erste eigenen App mit Kamerafunktion vorgestellt.

Das heißt mit der eigenen GIPHY-App könnt Ihr jetzt selbst eigenen GIFs erstellen. Dateien mit der Endung .gif sind kleine animierte Bilder. Man kann beispielsweise auch eigenen Videos über diverse Konverter-Software oder Online über Webseiten in GIFs umwandeln lassen.

Mit der GIPHY-App geht das jetzt noch einfacher und so lassen sich ganz einfach kurze Videos entweder über die Front- oder Rückkamera aufnehmen, die sofort in GIFs umgewandelt werden und dann entsprechend direkt geteilt oder auch bei Giphy.com hochgeladen werden können. So erstellt die App 5 Burst-Aufnahmen, welche sich auch mit diversen Filtern, Effekten, Texten oder Verzierungen  versehen werden können.

Insgesamt eine ganz nette Spielerei, die man nicht zwingend haben muss aber nachdem die GIF-Bilder auch immer mehr in Messengern benutzt werden können, wie z.B. in Telegram und auch bald WhatsApp, kann man damit schön ein wenig rumblödeln mit seinen Freunden.

Anbei habe ich mal für euch ein paar hochqualifizierte und erstklassige GIF-Beispiele erstellt. 😀 Viel Spaß beim rumprobieren!

 

GIPHY CAM. APP runterladen

GIPHY CAM. The GIF Camera
GIPHY CAM. The GIF Camera
Entwickler: Giphy, Inc.
Preis: Kostenlos
  • GIPHY CAM. The GIF Camera Screenshot
  • GIPHY CAM. The GIF Camera Screenshot
  • GIPHY CAM. The GIF Camera Screenshot
  • GIPHY CAM. The GIF Camera Screenshot

 

GIPHY CAM. The GIF Camera
GIPHY CAM. The GIF Camera
Entwickler: Giphy, Inc.
Preis: Kostenlos
  • GIPHY CAM. The GIF Camera Screenshot
  • GIPHY CAM. The GIF Camera Screenshot
  • GIPHY CAM. The GIF Camera Screenshot
  • GIPHY CAM. The GIF Camera Screenshot
  • GIPHY CAM. The GIF Camera Screenshot
  • GIPHY CAM. The GIF Camera Screenshot
  • GIPHY CAM. The GIF Camera Screenshot
  • GIPHY CAM. The GIF Camera Screenshot
Daniel
Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.