Google Nexus Player Android TV ab sofort in England erhältlich und gelistet
Bild: Google
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

 

Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Den Google Nexus Player Android TV gibt es in den USA schon etwas länger. Europa war das Gerät bis jetzt vorenthalten. Jetzt gibt es das Gerät offiziell in England zu kaufen.

Die neue Android TV Plattform von Google soll auch das heimische Wohnzimmer weiter erobern. Mit dem Chromecast sorgte Google ja schon mal für einen Einstieg auf den TV-Geräten. Der neue Nexus Player wird von ASUS gebaut. Neben dem Gerät erhält man beim Kauf auch eine Fernbedienung mit Spracherkennungstechnologie. Der spezielle Game-Controller wird allerdings zusätzlich käuflich erworben werden müssen.

asus-nexus-player-tv-605x531.jpg

Im Inneren des Nexus Player arbeitet ein 1,8 GHz Intel Atom (Quad-Core) Prozessor, der Grafikchip ist eine PowerVR GPU der Serie 6. Dazu gibt es 1 GB Arbeitsspeicher und 8 GB internen Speicher. Um das Gerät nutzen zu können wird lediglich ein Fernseher mit einem HDMI-Eingang und einem WLAN-Netz benötigt. Einen Ethernet-Port gibt es nicht. Zudem sind alle Chromecast-Features ebenfalls integriert, ein Interface zum Streamen von Filmen, Musikvideos und Fernsehserien. Man kann also mit einem Androiden, iOS-Device, Mac oder PC & Chromebook seine Inhalte damit auf den Fernseher übertragen.

Technische Details.png
Bild: Google

 

Bei uns wird dieser aktuell bei Amazon.de mit 149€ gelistet aber aufgepasst: das Gerät ist nur ein Import mit einem US-Netzteil. Wer es nicht länger abwarten kann muss sich also noch ein gesondertes Netzteil dafür besorgen.

 

Ich denke es dürfte aber nicht mehr all zu lange dauern, bis es den Nexus Player auch bei uns ganz offiziell zu kaufen gibt.

 

[asa default_de]B00PLZ9GPO[/asa]

 

 

Daniel

Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.