Heidi Klum: Erster Drehtag bei „GNTM“ – und Leni ist dabei

Einblicke auf Instagram

Heidi Klum (47, „Making the Cut“) sorgt für Vorfreude auf „Germany’s next Topmodel“. Auf Instagram gewährt die vierfache Mutter Einblicke in den ersten Drehtag der neuen Staffel, die aufgrund der Corona-Pandemie erstmals nur innerhalb Europas produziert wird. Für die Dreharbeiten befindet sich Klum derzeit mit ihrer gesamten Familie in Berlin. Tochter Leni (16) lässt sich das Spektakel nicht entgehen und begleitet ihre Mutter auf dem Weg zum Set. Vorher geht es für Heidi Klum aber in die Maske.

Hinter den Kulissen mit Heidi Klum

In Bademantel und Handtuchturban präsentiert das Model in einem kurzen Clip, welche Outfits für den ersten Drehtag zur Auswahl stehen. „Auf geht’s, willkommen im Wahnsinn“, scherzt Klum und filmt dabei an die zehn prall gefüllte Kleiderstangen, die in einem Hotelzimmer bereitstehen. „Die ganzen Klamotten ziehe ich noch an, da haben wir noch einiges vor uns. Aber heute ist der erste Tag von ‚Germany’s next Topmodel'“, freut sich Klum. Auch ein „kleiner Covid-Test“ stehe auf der Tagesordnung.

View this post on Instagram

Erster Drehtag #GNTM ❤️

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on

Leni Klum begleitet ihre Mutter zur Arbeit

In einem knallroten Einteiler geht es Richtung Set. An Klums Seite: Tochter Leni, die inzwischen immer öfter auf dem Instagram-Account ihrer Mutter zu sehen ist. „So aufgeregt, die ganzen neuen Models zu treffen. Leni, wirst du mir helfen?“, fragt Klum ihre Tochter in einem weiteren Video. Die 16-Jährige reagiert darauf mit einem deutlichen „Ja“.

View this post on Instagram

#GNTM ❤️

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on

Die Autofahrt hält das Mutter-Tochter-Duo zudem mit einem gemeinsamen Schnappschuss fest. Klum nennt es den „Bring dein Kind mit zur Arbeit“-Tag.

View this post on Instagram

Bring your Child to work day ❤️ #GNTM

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on

Der Catwalk steht bereit

Am Set werden bei Klum die letzten Feinheiten in Sachen Make-up abgeschlossen. In einem dritten Video sind hinter der vierfachen Mutter ein XXL-Greenscreen sowie ein langer Laufsteg zu sehen. Ein konkreter Sendestart für die 16. Staffel von „Germany’s next Topmodel“ wurde von ProSieben bisher nicht bekanntgegeben. Wie jedes Jahr sollen die neuen Folgen aber im Frühjahr 2021 ausgestrahlt werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.