AndroidKosmos | Honor 8 wurde bei der TENAA zertifiziert und kommt auch mit Dual-Kamera + 4GB RAM 9

Das Honor 8 ist jetzt bei der TENAA Zertifizierungsstelle aufgetaucht und verrät das Design + die technischen Daten.

Bereits zwei neue Smartphones wurden ja kürzlich mit dem Honor 5C und Honor V8 erste vorgestellt. Das V8 ist hierbei das große Flaggschiff mit 5,7 Zoll. Nun legt man mit dem Honor 8 nach und besitzt laut der TENAA ein 5,2 Zoll FullHD Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Angetrieben wird es vom hauseigenen 2,3GHz schnellen Kirin 950 Octa-Core Prozessor. Der interne Speicher beträgt 32GB, welcher per microSD auf bis zu 128GB erweitert werden kann. Der Arbeitsspeicher beträgt 4GB RAM.

Im Vergleich zum V8 hat das 8 jetzt aber nur einen Metallrahmen. Die Rückseite scheint aus Kunststoff zu sein und in der Mitte befindet sich der Fingerabdrucksensor. Die Abmessungen betragen 145,5x71x7,45mm und wiegt 153 Gramm. Beim Honor 8 gibt es dann wie beim V8-Flaggschiff auch eine Dual-Kamera. Die Dual-Hauptkamera löst mit jeweils 12MP pro Linse auf. Ob der gleiche Sensor und Linse wie beim V8 verwendet wird ist nicht bekannt. An der Vorderseite gibt es dann noch einen 8 MP Selfie-Shooter. Die Akkukapazität ist mit 2.900mAh (V8 = 3.500mAh) etwas geschrumpft. Das Honor 8 kommt mit Android 6.0 Marshmallow + eigener Oberfläche EMUI 4.1.

Laut den Bildern von TENAA wird es wohl eine weiße und schwarze Version geben, die sich aber nur auf der Vorderseite unterscheiden. Beiden Geräte sind auf der Rückseite weiß.

Das Honor 8 soll am 05. Juli in China in den Verkauf gehen.

honor-8-teaser-01

Quelle: TENAA