AndroidKosmos | Huawei stellt das Mate 9 offiziell vor: Darf es etwas mehr sein? 2
Erneut kommt eine Dual-Cam mit Leica-Branding zum Einsatz. (Quelle: https://twitter.com/HuaweiMobileDE)
WerbungGearbest  promotion

Das letzte Firmware Update des Mate 9 kam im April 2017 raus und ist schon eine Weile her. Zudem gibt es das Flaggschiff gerade günstig bei MediaMarkt.

Und da mein aktuelles Hauptgerät ebenfalls das Mate 9 ist, war ich wie viele andere über die Updatepolitik von Huawei bei so einem Flaggschiff doch recht enttäuscht. Ich erwarte hier mit jedem Updates bei weiten keine neue Features oder Funktionen, aber man könnte ja wenigstens aus Sicherheitgründen regelmäßig das Google Patchlevel auf aktuellen Stand bringen. Hier muss Huawei aufpassen, dass sie nicht bei der übermäßigen Anzahl von eigenen Geräten vergessen ihre Smartphones auch weiterhin mit Updates zu versorgen. Wenn sie der Meinung sind, den Markt mit Geräten überschwemmen zu müssen, müssen sie auch für die Pflege der Gleichen sorgen, besonders wenn wir von so einer Flaggschiff-Serie, wie vom  Mate reden, denn schließlich sind die mit einer UVP von 699 Euro, wie beim Mate 9, auch nicht günstig gewesen.

Huawei Mate 9 Firmwareupdate MHA-L29C432B190

Sei es drum, gestern war es dann soweit und das neue Firmware-Update “MHA-L29C432B190” wurde ausgerollt.

Im offiziellen Changelog erhält man diverse Optimierungen und Fehlerbehebungen, wie beispielsweise das GMX-Email Problem. Sowohl die Android- und EMUI-Version bleiben mit Android 7.0 und EMUI 5.0 gleich.

Mit dem Update erhält man dann auch endlich eine aktualisierte Android-Sicherheitspatch-Ebene auf Juni 2017. Wir haben zwar schon August aber die Firmwares hängen da immer etwas hinterher, weil die Termin der Fertigstellung und Ausrollung unterschiedlich sind und nicht am gleichen Tag erfolgen kann.

 

Mate 9 für 444 Euro kaufen

Vielleicht ist das dann mal wieder für den Einen oder Anderen auch ein Anreiz sich das Flaggschiff zu kaufen, denn das ist gerade bei MediaMarkt für 444 Euro im Angebot und so günstig wie noch nie. Und das Mate 9 kann noch locker mit den aktuellen Flaggschiffen mithalten, wenn auch der Nachfolger in diesem Jahr noch erscheinen wird.

Huawei Mate 9 bei MediaMarkt kaufen

 

Daniel
Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.