James Ivory vermögen – das hat James Ivory bisher verdient

Nettovermögen von James Ivory: James Ivory ist ein amerikanischer Filmregisseur, Produzent und Drehbuchautor mit einem Nettovermögen von 10 Millionen Dollar. James Ivory wurde im Juni 1928 in Berkeley, Kalifornien, geboren. Er hat oft mit seiner professionellen und romantischen Partnerin Ismail Merchant sowie mit Ruth Prawer Jhabvala zusammengearbeitet und ist ein Principal bei Merchant Ivory Productions. Ivory hat bei vielen Filmen Regie geführt, darunter The City of Your Final Destination, The White Countess, The Divorce, The Golden Bowl, A Soldier’s Daughter Never Cries, Surviving Picasso, Jefferson in Paris, The Remains of the Day, Howards End, Mr. & Mrs., Bridge, Slaves of New York, Maurice, A Room with a View, The Bostonians, Jane Austen in Manhattan und andere. Er hat auch mehrere Filme geschrieben und produziert, darunter Call Me by Your Name im Jahr 2017. Ivory hat fast 50 Preise gewonnen und wurde für 50 weitere nominiert. Im Jahr 2018 gewann er seinen ersten Oscar für das beste adaptierte Drehbuch für Call me by Your Name.

Vermögen: $10 Millionen
Geburtsdatum: 7. Juni 1928 (92 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Filmregisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor, Schauspieler, Kameramann, Cutter
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.