Jamey Johnson Vermögen – so reich ist Jamey Johnson wirklich

Nettovermögen von Jamey Johnson: Jamey Johnson ist ein amerikanischer Country-Musik-Künstler mit einem Nettovermögen von 6 Millionen Dollar. Jamey Johnson wurde im Juli 1975 in Enterprise, Alabama, geboren. Er ist Sänger, Songwriter und Gitarrist. Johnson veröffentlichte sein erstes Studioalbum They Call Me Country im Jahr 2002. Sein Album The Dollar wurde 2006 veröffentlicht und erreichte Platz 20 der US-Country-Charts. Jamey Johnson veröffentlichte 2008 das Album The Lonesome Song, das mit Platin ausgezeichnet wurde und Platz 6 der US-Country-Charts erreichte. Sein Album The Guitar Song erschien 2010 und erreichte Platz 1 der US-Country-Charts und Platz 4 der Billboard 200 und wurde mit Gold ausgezeichnet. Sein Album Living for a Song: A Tribute to Hank Cochran erschien 2012 und erreichte Platz 3 der US-Country-Charts und Platz 5 der Billboard 200. Johnsons Single „In Color“ erreichte Platz 9 der US-Country-Charts und wurde mit Gold ausgezeichnet.

<

Vermögen: $6 Millionen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.