Jamie Thomas – Geld und Vermögen 2022 – so reich ist Jamie Thomas

Jamie Thomas Nettowert: Jamie Thomas ist ein amerikanischer Profi-Skateboarder und Unternehmer, der ein Nettovermögen von 50 Millionen Dollar besitzt. Abgesehen davon, dass er sich als geschickter Skateboarder etabliert hat, ist er Eigentümer und Präsident von Black Box Distribution, einem Unternehmen, das Kunden Marken wie Zero Skateboards und Fallen Footwear anbietet.

Am 11. Oktober 1974 in Dothan, Alabama, geboren, begann er im Alter von elf Jahren mit dem Skateboarden. Nachdem er den Sport als seine wahre Berufung erkannt hatte, zog Thomas an die Westküste der USA, um Skateboarding zu betreiben. Das erste Sponsoring, das er erhielt, war das von Thunder Trucks im Jahr 1992, als er Real Skateboards und Spitfire-Räder von der Firma Deluxe Distribution bekam. Während er in San Francisco lebte, wurde er Profi und begann, für Skateboarddeck-Marken zu fahren. 1994 beschloss er, nach Südkalifornien umzuziehen, wo er Videosektionen für Spitfire und Invisible drehte. Ein Jahr später verließ er Invisible und schloss sich Toy Machine an, für die er zwei Videos drehte, eines davon war „Welcome To Hell“. Seitdem hat er nie aufgehört, Filme zu drehen, die eine Diskografie von über zwanzig Streifen umfassen. 1996 gründete er über den Toy Machine-Vertrieb Tum Yeto ein kleines Bekleidungsunternehmen. Später wurde das Unternehmen in Zero Skateboards umbenannt. Heute besitzt Thomas eine weitere Firma, Black Box Distribution, die im Jahr 2000 gegründet wurde und als Muttergesellschaft von Mystery Skateboards, $lave Skateboards, Zero Skateboards, Threat By Zero, Insight Clothing und Fallen Footwear dient. Jamie Thomas hat seine Rolle als Unternehmer so gut gespielt, dass er 2006 von Ernst & Young eine regionale Auszeichnung als „Entrepreneur des Jahres“ erhielt.

Vermögen: $50 Millionen
Geburtsdatum: Okt 11, 1974 (47 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika


Tom Welling Vermögen 2021 – Reich, reicher, Tom Welling!