Jay O. Sanders Vermögen – so reich ist Jay O. Sanders wirklich

Jay O. Sanders Reinvermögen: Jay O. Sanders ist ein amerikanischer Schauspieler mit einem Nettovermögen von 4 Millionen Dollar. Jay O. Sanders wurde im April 1953 in Austin, Texas, geboren. Er hat sowohl auf der Bühne als auch im Fernsehen und in Filmen agiert und verfügt über rund 140 Schauspielerkredite. Sanders hatte wiederkehrende Rollen in der Fernsehserie After MASH als Dr. Gene Pfeiffer von 1983 bis 1984, Crime Story als Steve Kordo von 1986 bis 1988, Law & Order: Criminal Intent als Joseph Hannah von 2002 bis 2011, Person of Interest als Special Counsel von 2012 bis 2014, American Odyssey als Alex im Jahr 2015, Blindspot als Bill Weller von 2015 bis 2016 und Sneaky Pete als Sam im Jahr 2017. Jay O. Sanders hat auch in mehreren Filmen und Episoden von Fernsehserien mitgewirkt, darunter Living Proof: Der Hank Williams, Jr. Story, Kate & Allie, The Young Riders, L.A. Law, Roseanne, Mr. Destiny, JFK, My Boyfriend’s Back, Angels in the Outfield, Kiss the Girls, The Odd Couple II, Tumbleweeds, Along Came a Spider, D.C. Sniper: 23 Days of Fear, The Day After Tomorrow, Revolutionary Road, Edge of Darkness und mehr. Er heiratete 1991 die Schauspielerin Maryann Plunkett.

Vermögen: $4 Millionen
Geburtsdatum: Apr 16, 1953 (67 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 6 ft 3 in (1,93 m)
Beruf: Schauspieler, Synchronsprecher
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.