Jeffrey Osborne vermögen – das hat Jeffrey Osborne bisher verdient

Jeffrey Osbornes Reinvermögen: Jeffrey Osborne ist ein amerikanischer Musiker, Sänger und Songwriter mit einem Nettovermögen von 6 Millionen Dollar. Jeffrey Osborne wurde im März 1948 in Providence, Rhode Island, geboren. Er ist der Leadsänger der R&B- und Funk-Band L.T.D. Die Band wurde 1968 gegründet und veröffentlichte 1974 ihr erstes Studioalbum Love, Togetherness & Devotion. L.T.D. veröffentlichten 1974 auch das Album Gittin‘ Down und 1976 das Album Love to the World. Ihr Album Something to Love wurde 1977 veröffentlicht und erreichte Platz 1 der US R&B-Charts. Die Band hatte Erfolg mit ihren Alben Togetherness (1978), Devotion (1979), Shine On (1980), Love Magic (1981) und For You (1983). Ihre Singles „Love Ballad“, „(Every Time I Turn Around) Back in Love Again“ und „Holding On (When Love Is Gone)“ erreichten Platz 1 der US R&B-Charts. Osborne veröffentlichte 1982 sein selbstbetiteltes Debüt-Studioalbum, das Platz 3 der US R&B-Charts erreichte. Außerdem veröffentlichte er 1983 die Alben Stay With Me Tonight (1983), Don’t Stop (1984), Emotional (1986) und One Love (1986): One Dream (1988), Only Human (1990), Something Warm for Christmas (1997), Ultimate Collection (1999), That’s for Sure (2000), Music Is Life (2003), From the Soul (2005) und A Time for You (2013).

Vermögen: $6 Millionen
Geburtsdatum: März 9, 1948 (72 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Sänger, Schlagzeuger, Texter, Songwriter, Musiker
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.