Jered Weaver vermögen – das hat Jered Weaver bisher verdient

Jered Weaver Nettowert: Jered Weaver ist ein amerikanischer Profi-Baseballspieler, der ein Nettovermögen von 40 Millionen Dollar hat. Jered Weaver wurde im Oktober 1982 in Northridge, Kalifornien, geboren. Weaver ist ein Starting Pitcher, der als Rechtshänder schlägt und wirft. Während seiner Zeit an der California State University, Long Beach wurde Weaver zum besten Amateur-Baseballspieler Amerikas und zum nationalen College-Baseballspieler des Jahres gewählt. Er gewann den Roger Clemens Award für den besten Pitcher im College-Baseball. Im Major League Baseball Draft 2004 wurde er von den Los Angeles Angels of Anaheim als Nummer 12 gedraftet. Er spielte in den Minor Leagues, bevor er im Mai 2006 sein Debüt in der Major League für die Angels gab. Weaver hat seine gesamte Major-League-Karriere für die Angels gespielt. Er war dreimal All-Star von 2010 bis 2012. Im Jahr 2010 führte Weaver die Major League bei den Strikeouts an und im Jahr 2012 war er der Spieler mit den meisten Siegen in der American League. Er wurde zum AL Player of the Week und zum Pitcher of the Month ernannt. Am 2. Mai 2012 warf er einen No-Hitter gegen die Minnesota Twins. Jered gewann bei den Panamerikanischen Spielen 2003 in Santo Domingo eine Silbermedaille für die Vereinigten Staaten.

>

Vermögen: 40 Millionen Dollar
Geburtsdatum: Okt 4, 1982 (38 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 6 ft 7 in (2.01 m)
Beruf: Baseballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.