Jim Leyland Vermögen 2022 – unglaublich wie reich Jim Leyland ist!

Jim Leyland Nettovermögen: Jim Leyland ist ein ehemaliger amerikanischer Major-League-Baseball-Manager, der ein Nettovermögen von 15 Millionen Dollar besitzt. Jim Leyland wurde in Perrysburg, Ohio, geboren und begann seine professionelle Baseball-Karriere in den 60er Jahren in der Minor League Mannschaft der Detroit Tigers. Er trainierte auch die Montgomery Rebels.

Im Jahr 1985 wurde er Manager der Pittsburgh Pirates und verbrachte die nächsten zehn Jahre mit dem Team. In den Jahren 1990 und 1992 wurde er zum Manager des Jahres in der National League gewählt, während er für das Team tätig war. 1997 wurde er Manager der Florida Marlins und führte sie zu ihrem ersten Sieg in der World Series. Er verließ die Marlins 1998, nachdem fast das gesamte Team verkauft oder an andere Organisationen verkauft worden war. Er verbrachte eine Saison bei den Colorado Rockies, bevor er 2006 als Manager zu seinem ersten Team, den Detroit Tigers, wechselte. Er wurde 2006 zum Manager des Jahres der American League ernannt und leitete das Team bis 2013, als er zurücktrat.

Vermögen: $15 Millionen
Geburtsdatum: Dez 15, 1944 (77 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Trainer
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika

Jim Leyland Vermögen 2021 – so reich war Jim Leyland 2021