Joey Porter vermögen – das hat Joey Porter bisher verdient

Joey Porter Nettowert: Joey Porter ist ein ehemaliger American-Football-Spieler, der ein Nettovermögen von 14 Millionen Dollar hat. Joey Porter erlangte sein Nettovermögen als NFL-Linebacker, der für die Pittsburgh Steelers, Miami Dolphins und Arizona Cardinals spielte, bevor er sich 2011 vom Spiel zurückzog. Porter begann seine College-Karriere an der Colorado State als H-Back und dann als Defensive End. Er wurde von den Pittsburgh Steelers für den NFL Draft 1999 ausgewählt. Während seiner Zeit bei den Steelers wurde er im Jahr 2000 für seine rekordverdächtige Leistung zum AFC Defensive Player of the Year gewählt. Er blieb sieben Spielzeiten lang bei dem Team. Im Jahr 2007 wurde Porter von den Steelers entlassen und erhielt dafür eine Bonuszahlung von 1 Million Dollar. Nach seiner Entlassung erhielt Porter großes Interesse von mehreren Teams. Am Ende unterschrieb er einen Fünfjahresvertrag bei den Miami Dolphins, der 32 Millionen Dollar wert war. Während seiner Zeit bei den Dolphins wurde Porter zum Mannschaftskapitän ernannt und wurde (zusammen mit Albert Haynesworth) als der zweitschmutzigste Defensivspieler der Liga anerkannt. Der vierfache Pro Bowl-Spieler wurde im März 2010 nach einer Suspendierung von einem Spiel aus dem Team entlassen. Wenige Tage später unterschrieb er einen 24-Millionen-Dollar-Vertrag bei den Arizona Cardinals. Während dieser Zeit wurde er wegen des Verdachts auf Trunkenheit am Steuer und Angriff auf einen Polizisten verhaftet. Porter bestritt sein letztes Spiel im Jahr 2011. Im Februar 2014 wurde Porter Defensive Assistant Coach bei den Steelers.

>

Vermögen: $14 Millionen
Geburtsdatum: März 22, 1977 (43 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 6 ft 3 in (1.91 m)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.