John Hughes vermögen – das hat John Hughes bisher verdient

John Hughes Reinvermögen: John Hughes war ein amerikanischer Filmregisseur, Produzent und Drehbuchautor mit einem Nettowert von 150 Millionen Dollar. John Hughes war vor allem für seine Filme der 80er und 90er Jahre bekannt, darunter „Sixteen Candles“, „Ferris Bueller’s Day Off“, „The Breakfast Club“ und „Some Kind of Wonderful“.

Er wurde als John Wilden Hughes, Jr. am 18. Februar 1950 in Lansing, Michigan, geboren. John war ein produktiver Filmemacher, dessen süße und freche Komödien das Publikum in den 1980er und 1990er Jahren eroberten. Er war die treibende Kraft hinter einigen der beliebtesten Teenie-Komödien aller Zeiten, darunter The Breakfast Club (1985), Ferris Bueller’s Day Off (1986) und erfolgreiche Familienkomödien wie Planes, Trains and Automobiles (1987), Home Alone (1990) und Home Alone 2: Verloren in New York (1992). Seine Popularität begann zu schwinden, nachdem er die Blockbuster Home Alone verfasst hatte. Von Zeit zu Zeit tauchte er wieder als Drehbuchautor auf, gelegentlich unter seinem Pseudonym Edmond Dantès, dem wirklichen Namen des Dumas-Helden in „Der Graf von Monte Cristo“. In seinen aktiven Jahren hatte er einen großen Einfluss auf die Jugendkultur und half, die Karrieren vieler Schauspieler wie Michael Keaton, Molly Ringwald, Anthony Michael Hall, Bill Paxton, Matthew Broderick und Macaulay Culkin zu lancieren. Sein Rückzug aus der Branche inspirierte 2009 den Dokumentarfilm Don’t You Forget About Me, der von vier jungen Filmemachern gedreht wurde. Am 6. August 2009 starb John während eines Morgenspaziergangs in Manhattan. Die Ursache für seinen vorzeitigen Tod im Alter von 59 Jahren war ein Herzinfarkt.

Vermögen: $150 Millionen
Geburtsdatum: 18. Februar 1950 – 6. August 2009 (59 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent, Schauspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Zuletzt aktualisiert: 2020
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.