John John Florence vermögen – das hat John John Florence bisher verdient

John John Florence Nettovermögen und Gehalt: John John Florence ist ein amerikanischer Profi-Surfer, der ein Nettovermögen von 12 Millionen Dollar hat. John John Florence wurde im Oktober 1992 in Honolulu, Hawai’i, geboren. Er ist bekannt dafür, dass er im Bereich des Pipe-Surfens dominant ist. Florence gewann 2017 die World Surf League Men’s Championship. Er ritt das erste Mal mit sechs Monaten auf einem Surfbrett und begann mit fünf Jahren selbst zu surfen. Sein Bruder Ivan nimmt an der Big Wave World Tour teil. John John Florence wurde mit 13 Jahren der jüngste Surfer, der an der Vans Triple Crown of Surfing teilnahm. Zu diesem Zeitpunkt hatte er bereits fünf Amateurpreise gewonnen. Im Jahr 2011 erlitt er einen gebrochenen Rücken und hat sich außerdem ein Bein, ein Handgelenk und einen Arm gebrochen. Er gewann den Vans World Cup of Surfing in den Jahren 2011 und 2013. Zu seinen Sponsoren gehören Hurley, Nixon, Stance, Futures, Dakine und Pyzel Surfboards. Im Jahr 2018 verdiente Florence 5 Millionen Dollar durch Endorsements und Wettbewerbe. Das reichte, um ihn zum bestbezahlten Surfer des Planeten zu machen.

>

Vermögen: $12 Millionen
Geburtsdatum: Okt 18, 1992 (28 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 11 in (1.8288 m)
Beruf: Schauspieler, Stunt-Darsteller
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.