Jonah Lomu Vermögen – so reich ist Jonah Lomu wirklich

Jonah Lomu Nettovermögen: Jonah Lomu war ein ehemaliger Profi-Rugbyspieler aus Kiwi, der ein Nettovermögen von 2 Millionen Dollar hatte. Jonah Lomu wurde in Auckland, Neuseeland, geboren und begann für die neuseeländische Nationalmannschaft in der U19-Division zu spielen, und dann die U21. Er wurde der jüngste All Black Testspieler aller Zeiten, als er 1994 sein erstes Spiel gegen Frankreich bestritt. Obwohl er anfangs nur mäßig gut spielte, kam er bei der Weltmeisterschaft 1995 zu seinem Recht, wo er in fünf Spielen sieben Versuche erzielte. Es folgte eine steile Rugby-Karriere, in der er immer wieder bewies, dass er zu den besten Flügeln des Rugbysports gehört. Er litt die meiste Zeit seiner Rugby-Karriere an einem nephrotischen Syndrom und unterzog sich 2004 einer Nierentransplantation. Ein Jahr später kehrte er zum Vollzeitspiel zurück, aber andere Verletzungen machten es ihm schwer, auf demselben Niveau zu spielen wie in seinen frühen Jahren. Im Jahr 2007 zog er sich vollständig zurück, kehrte aber gelegentlich zu Wohltätigkeitsspielen zurück. Leider starb Jonah Lomu am 18. November 2015 im Alter von 40 Jahren an einem Nierenleiden.

>

Vermögen: $2 Millionen
Geburtsdatum: Mai 12, 1975 (45 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,96 m (6 ft 5 in)
Beruf: Rugbyspieler
Nationalität: Neuseeland
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.