Jordan Gross vermögen – das hat Jordan Gross bisher verdient

Jordan Gross Nettowert: Jordan Gross ist ein ehemaliger amerikanischer Profi-Football-Spieler, der ein Nettovermögen von 12 Millionen Dollar hat. Geboren in Nampa, Idaho, im Jahr 1980, spielte Jordan Gross College-Football an der University of Utah. Er wurde 2002 als All-American ausgezeichnet und war im selben Jahr Teil der ersten Mannschaft des All-Mountain West Teams. Der 1,80 m große und 235 Pfund schwere Offensive Tackle war 2002 Finalist für die Outland Trophy, die an den besten Offensive Lineman im College-Football verliehen wird. Die Carolina Panthers wählten Gross in der ersten Runde des NFL-Drafts 2003 an achter Stelle aus; er galt als einer der besten, wenn nicht der beste Kandidat für die Offensive Line im Draft jener Saison. Er spielte seine gesamte Profikarriere bei den Carolina Panthers, bevor er am 25. Februar 2014 seinen Rücktritt bekannt gab. Gross bestritt 167 Spiele in seiner Karriere, in denen er als Starter auflief, und rettete im Laufe seiner Zeit bei Carolina sechs Fumbles. Er wurde in drei Pro Bowls in den Jahren 2008, 2010 und 2013 gewählt und war 2008 ein All-Pro. Gross war Teil des Panthers-Teams, das 2003 die NFC-Meisterschaft gewann. Er gewann 2010 den Ed Block Courage Award, der jährlich an die NFL-Spieler verliehen wird, die nach Meinung ihrer Kollegen Mut, Inspiration und Sportsgeist am besten verkörpern.

Vermögen: $12 Millionen
Geburtsdatum: Jul 20, 1980 (40 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,93 m (6 ft 3 in)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.