Josh Homme vermögen – das hat Josh Homme bisher verdient

Josh Homme Reinvermögen: Josh Homme ist ein amerikanischer Rockmusiker, Multi-Instrumentalist und Plattenproduzent mit einem Nettowert von 10 Millionen Dollar. Geboren als Joshua Michael Homme III am 17. Mai 1973 in Joshua Tree, Kalifornien, USA, ist er vor allem als Rhythmusgitarrist und Leadsänger der amerikanischen Rockband Queens Of The Stone Age bekannt. Gegründet 1996, nach der Auflösung von Hommes vorheriger Band Kyuss, entwickelten Queens of the Stone Age einen einzigartigen Stil rifforientierter, schwerer Rockmusik. Nach der Veröffentlichung ihres gleichnamigen Debütalbums 1998 und dem Zweitling „Rated R“ im Jahr 2000 gelang der Rockcombo mit dem 2002 erschienenen Album „Songs Of The Deaf“ der Durchbruch in der amerikanischen Mainstream-Rockszene. Es brachte Radiohits wie „No One Knows“ und „Go With The Flow“ hervor und wurde auch dafür gefeiert, dass das ehemalige Nirvana-Mitglied Dave Grohl Schlagzeug spielte. Seitdem haben Josh und seine Band drei weitere Alben veröffentlicht, die alle in den Top 20 der Billboard 200 zu finden sind und auf denen auch Queens Of The Stone Ages zu hören ist. Josh schuf auch Alben mit anderen Bands wie Eagles Of Death Metal, Kyuss und Them Crooked Vultures. Darüber hinaus machte er sich auch als Produzent einen Namen. Eines seiner bemerkenswertesten Werke, wenn es um die Produktion von Alben für andere Bands geht, war das Album „Humbug“ von Arctic Monkeys.

Vermögen: $10 Millionen
Geburtsdatum: Mai 17, 1973 (47 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 6 ft 3 in (1,93 m)
Beruf: Plattenproduzent, Musiker, Schlagzeuger, Gitarrist, Komponist, Schauspieler, Multi-Instrumentalist, Singer-Songwriter
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.