Kelly Clark Vermögen – so reich ist Kelly Clark wirklich

Kelly Clark Nettowert: Kelly Clark ist eine amerikanische Snowboarderin, die ein Nettovermögen von 1,5 Millionen Dollar hat. Kelly Clark wurde im Juli 1983 in Dover, Vermont, geboren. Clark gewann eine Goldmedaille in der Halfpipe bei den Olympischen Spielen 2002 in Salt Lake City. Sie begann im Alter von sieben Jahren mit dem Snowboarden und nahm ab 1999 an Wettkämpfen teil, bevor sie im Jahr 2000 Mitglied des US-Snowboardteams wurde. Sie gewann Bronzemedaillen in der Halfpipe bei den Olympischen Spielen 2010 in Vancouver und 2014 in Sochi. Clark hat außerdem Goldmedaillen in der Superpipe bei den Aspen Winter X Games in den Jahren 2006, 2011, 2012, 2013 und 2014 gewonnen. In der gleichen Disziplin gewann sie 2004, 2009, 2010 und 2015 eine Silbermedaille und 2008 eine Bronzemedaille. Sie gewann auch eine Goldmedaille bei der Winter Dew Tour 2008-2009 Dew Cup in Superpipe und Silbermedaillen bei der Winter Dew Tour 2009 Breckenridge, 2009 Mt. Snow und 2009 Northstar-at-Tahoe. 2015 wurde Kelly mit dem ESPY für den besten weiblichen Action-Sport-Athleten ausgezeichnet. Kelly ist Mitglied des Olympiateams 2018, das in Südkorea antrat.

>

Vermögen: $1,5 Millionen
Geburtsdatum: Jul 26, 1983 (37 Jahre alt)
Geschlecht: Frau
Größe: 5 ft 4 in (1.63 m)
Beruf: Snowboarderin, Sportlerin
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.