Krimi-Tipps am Dienstag

Tatort, Kommissarin Heller, …

20:15 Uhr, BR, Tatort: Scherbenhaufen

Ein Mordanschlag ausgerechnet auf einem Friedhof: Unternehmer Otto Imberger (Otto Mellies) entgeht dem Anschlag eines Unbekannten knapp, sein Chauffeur Marco Hummel wird von einer der Kugeln tödlich getroffen. Thorsten Lannert (Richy Müller) stellt bei seinen Ermittlungen fest, dass ein innerfamiliärer Machtkampf um die künftige Ausrichtung der Imberger’schen Firma im Gange ist.

20:15 Uhr, ZDFneo, Kommissarin Heller: Hitzschlag

Kommissarin Heller (Lisa Wagner) und ihr Kollege Verhoeven (Hans-Jochen Wagner) haben alle Hände voll zu tun, um einen Täter zur Strecke zu bringen. Dieser späht seine Opfer akribisch aus und dringt in ihre Wohnungen ein. Die Polizei rätselt, ob es einen Zusammenhang mit Überfällen auf Frauen gibt, die vor sechs Jahren geschahen. Jetzt hat der Täter offenbar seinen ersten Mord begangen.

22:00 Uhr, NDR, Polizeiruf 110: Abwärts

Kann ein Sozialarbeiter, der nur für seinen Beruf lebt und anderen immer helfen wollte, ein Mörder und Geiselnehmer sein? Diese Frage müssen sich die Hauptkommissare Doreen Brasch (Claudia Michelsen) und Jochen Drexler (Sylvester Groth) in diesem Fall stellen. In einer Magdeburger Straßenbahn wird die Leiche eines jungen Mannes entdeckt. Danilo Rink (Florian Gierlichs) wurde erschlagen. Für die Polizei ist er kein Unbekannter. Brasch und Drexler entscheiden sich deshalb, den Sozialarbeiter Peter Ruhler (Peter Jordan) zu den Ermittlungen hinzuzuziehen. Dieser betreute den jungen Mann seit Jahren.

22:50 Uhr, MDR, Polizeiruf 110: Doppeltes Spiel

Auf einer Großbaustelle wird unter Bauschutt die Leiche einer jungen Frau gefunden. Hauptmann Fuchs (Peter Borgelt) und Leutnant Woltersdorf (Werner Tietze) ermitteln in diesem Fall. Die gerichtsmedizinische Untersuchung bestätigt den Verdacht, Anja Bindseil (Katarina Tomaschewsky) wurde ermordet. Der Tat verdächtig ist der verheiratete Heinz Caster (Otto Mellies). Anja Bindseil hatte von ihm verlangt, sich scheiden zu lassen. Doch Heinz Caster wollte offensichtlich nicht auf seinen gewohnten Lebensstandard verzichten.

23:15 Uhr, hr, Tatort: Der König der Gosse

Auch gute Menschen können sterben. Der beliebte Sozialunternehmer Hans-Martin Taubert (Michael Sideris) stürzt von einer Brücke und überlebt schwer verletzt. Die Dresdner Ermittlerinnen Henni Sieland (Alwara Höfels) und Karin Gorniak (Karin Hanczewski) treffen auf drei obdachlose Zeugen, die behaupten, Taubert sei von der Brücke geworfen worden.

(eee/spot)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.