Krit Ratanarak Vermögen 2021 – Reich, reicher, Krit Ratanarak!

Der thailändische Geschäftsmann Krit Ratanarak hat laut Forbes ein geschätztes Nettovermögen von 2,7 Milliarden Dollar (Stand: April 2016). Krit Ratanaraks Familie besitzt wesentliche Anteile an vielen Unternehmen in Thailand, darunter Siam City Cement, Sri Ayudhya Capital, Media of Medias, BBTV, Eastern Star Real Estate, Matching Studio, Ayudhya Allianz CP und Bank of Ayudhya.

Zurzeit ist Ratanarak Vorstandsvorsitzender der Bangkok Broadcasting & Television Company (BBTV) und leitet eine der führenden Familienunternehmensgruppen in Thailand.

Sein Vater Chuan ist der Gründer von Siam City Cement, der Bank of Ayudhya und der Bangkok Broadcasting & Television Company. Als Chuan 1993 starb, übernahm Krit die Geschäfte und entwickelte sie zu einem diversifizierten Konzern. Bis 2012 wurde der kumulierte Wert der Geschäfte der Gruppe auf über 13,5 Milliarden Dollar geschätzt.

Zehn Jahre nach seinem Eintritt in die Bank of Ayudhya wurde er Präsident und 1990 wurde er Chief Executive Officer. Ab 1993 war er der Vorsitzende von Ayudhya Insurance, Siam City Cement, Bank of Ayudhya und BBTV.

Neben seiner Tätigkeit als Geschäftsmann ist Krit Ratanarak auch Politiker. Er diente als jüngster gewählter Senator des Landes im Alter von 35 Jahren. Derzeit geschieden, hat Krit Ratanarak einen Sohn namens Chachchon Ratanarak.

  • Quelle des Reichtums: Medien, Immobilien
  • Alter: 74
  • Geburtsort: Thailand
  • Familienstand: Geschieden
  • Vollständiger Name: Krit Ratanarak
  • Nationalität: Thailand
  • Geburtsdatum: April 19, 1946
  • Ethnie: Thai
  • Beruf: Geschäftsmann
  • Kinder: 1 (Chachchon Ratanarak)
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.