Laura Marano – Geld und Vermögen 2022 – so reich ist Laura Marano

Laura Maranos Nettovermögen: Laura Marano ist eine amerikanische Schauspielerin und Sängerin mit einem Nettovermögen von 3 Millionen Dollar. Laura Marano wurde im November 1995 in Los Angeles, Kalifornien, geboren. Marano ist am besten bekannt für die Rolle der Ally Dawson in der Disney Channel TV-Serie Austin & Ally. Sie bekam ihre erste Schauspielrolle im Alter von fünf Jahren und hat in vielen Werbespots und Produktionen am Stage Door Theater mitgewirkt.

Ihren ersten Auftritt hatte sie in der Fernsehserie Joan of Arcadia im Jahr 2004. Ihre erste Filmrolle hatte sie 2005 in dem Film The Jacket. Von 2003 bis 2006 hatte sie eine wiederkehrende Rolle als Kate Malone in der Fernsehserie Without a Trace. Ihre bekannteste Rolle ist die der Ally Dawson in der Fernsehserie Austin & Ally seit 2011. Marano hatte außerdem wiederkehrende Rollen in den TV-Serien Dexter, Back to You, Gary Unmarried, True Jackson, VP, The Sarah Silverman Program und Childrens Hospital. Außerdem spielte sie 2007 die Hauptrolle in dem Film Superbad. Marano war als Synchronsprecherin für den Film Ice Age: The Meltdown und für die Fernsehserien Hi Nao, Kai-Lan und Randy Cunningham: 9th Grade Ninja tätig. Laura nahm vier Solosongs und ein Duett auf dem Soundtrack zu Austin & Ally: Turn It Up auf. Im Jahr 2013 wurde sie zur UNICEF-Botschafterin von Trick-Treat for UNICEF ernannt. 2014 wurde Marano für einen Teen Choice Award in der Kategorie „Choice TV Actress“ nominiert: Comedy.

Vermögen: $3 Millionen
Geburtsdatum: 29. November 1995 (26 Jahre alt)
Geschlecht: Frau
Größe: 5 ft 1 in (1.57 m)
Beruf: Schauspieler, Synchronsprecher
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika

Laura Marano Vermögen 2021 – unglaublich wie viel Geld Laura Marano 2021 hatte