Lee Chong Wei Vermögen – so reich ist Lee Chong Wei wirklich

Lee Chong Wei Nettowert: Lee Chong Wei ist ein malaysischer Profi-Badmintonspieler, der ein Nettovermögen von 16 Millionen Dollar hat. Lee Chong Wei wurde im Oktober 1982 in Bagan Serai, Perak, Malaysia geboren. Als Einzelspieler war er zwischen August 2008 und Juni 2012 199 Wochen in Folge die Nummer 1. Lee Chong Wei war der vierte malaysische Spieler, der diese Platzierung erreichte und der einzige, der sie länger als ein Jahr hielt. Lee Chong Wei hat drei Silbermedaillen bei den Olympischen Spielen in Peking 2008, London 2012 und Rio de Janeiro 2016 gewonnen. Er hat Goldmedaillen bei den Commonwealth Games 2006 und 2010, bei den Asienmeisterschaften 2006, 2016 und 2017 und bei den Südostasienspielen 2005 gewonnen. Er gewann außerdem Silbermedaillen bei den Weltmeisterschaften 2011, 2013 und 2015 und eine Bronzemedaille bei den Weltmeisterschaften 2005. Lee Chong Wei erhielt den Titel Datuk und wurde vom malaysischen Premierminister Najib Tun Razak als Nationalheld bezeichnet.

>

Vermögen: $16 Millionen
Geburtsdatum: Okt 21, 1982 (38 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,7 m (5 ft 6 in)
Beruf: Sportler
Nationalität: Malaysia
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.