Lena Meyer-Landrut und Mark Forster – das Baby ist da! Es ist ein…

Diese Beziehung hat sich wahrlich im Eiltempo entwickelt. Erst kurz nach Neujahr war bekannt geworden, dass Lena Meyer-Landruth und Mark Forster heimlich geheiratet haben. Kurz danach war auch die Schwangerschaft der Sängerin bekannt geworden. Und nun ist das Baby bereits da. Nach Informationen der „Bild“-Zeitung soll es sich um einen Jungen handeln.

Mark Forster und Lena Mayer-Landruth sind Eltern geworden

Erst vor wenigen Wochen war die Schwangerschaft der ESC-Gewinnerin bekannt geworden, obwohl sich Lena nie offiziell zu dem Gerücht zu Wort gemeldet hatte. Aus diesem Grund hatte die Presse immer nur spekuliert, wann der Nachwuchs des Paares auf die Welt kommen könnte. Viele Medien hatten angenommen, dass das Kind wohl noch vor dem 30. Geburtstag von Lena das Licht der Welt erblicken würde. Und damit haben sie offenbar richtig gelegen! Denn das Baby soll sogar bereits zur Welt gekommen sein. Wie die „Bild“-Zeitung erfahren haben will soll Lena einen gesunden Jungen geboren haben.

Augenzeugen haben das Paar in Berlin gesehen

Offenbar haben mehrere Augenzeugen unabhängig voneinander das Paar in Berlin beim Schlendern durch die Straßen der Hauptstadt gesehen. Dabei soll die Sängerin eine Tasche und der Sänger einen Maxi-Cosi getragen haben. Offiziell hat das Paar die Geburt ihres Kindes noch nicht publik gemacht. In ihren sozialen Medien haben weder Lena noch Mark Baby-News mit ihren Fans und Followern geteilt. Der Anwalt des Paares, Simon Bergmann, richtete auf Anfrage der „Bild“-Zeitung jedoch aus, dass seine Mandanten sich zu diesen Thema wie üblich nicht äussern wollten. Bleibt also abzuwarten, ob Lena und Mark ihre Fans an diesem wichtigen Ereignis in ihrem Leben teilhaben lassen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.