LG G4c und G4 Stylus offiziell vorgestellt 4
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Nachdem LG erst kürzlich das neue G4 Flaggschiff vorgestellt hat, welches kurz vor dem Verkaufsstart ist.

 

Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Nun zieht LG mit zwei weiteren Modellen nach und stellte das G4c und G4 Stylus offiziell vor.

LG G4c

LG_G4 stylus

Das G4 Stylus ist von den Spezifikationen eher bei den Mittelklasse-Geräte anzusiedeln. Wir haben hier zwar ein Gerät mit großen Display aber mit abgespeckter Hardware gegenüber dem Spitzenmodell G4. Die Besonderheit des Stylus, dass es einen Stift dazu gibt, wie man das von der Konkurrenz Samsung mit dem Note kennt. Eine Stylus-Version des aktuellen Flaggschiffes gab es damals auch schon beim G3. Das Gerät ist insgesamt 5,7 Zoll groß, wie beim G4 auch, ist aber gerade bei der Hardware doch recht enttäuschend. Gerade die niedrige Auflösung von 720p  (1.280×720 Pixel) dürfte sich gerade bei dieser Displaygröße ziemlich negativ bemerkbar machen. Genauso wie die mageren 1GB Ram und 8GB interner Speicher. Darüber täuscht dann auch leider nicht die gut gemeinte Stiftfunktion weg. LG nennt den Stift „Rubberdium“, welcher an der Oberseite in das Gehäuse integriert ist. Dafür hat die Kamera ebenfalls den Laser-Autofokus des Flaggschiffs.

 

Technische Daten LG G4 Stylus:
• Display: 5,7 Zoll mit 1.280 x 720 Pixel Auflösung
• Prozessor: Qualcomm Snapdragon 410 mit 4 x 1,2 GHz
• Kamera: 8 Megapixel (hinten), 5 Megapixel (vorne)
• Interner Speicher: 8 GB per microSD-Karte erweiterbar
• RAM: 1 GB
• Akku: 3.000 mAh (austauschbar)
• Abmessungen: 154 x 79 x 10 mm
• Gewicht: 163 Gramm
• OS-Version: Android 5.0 Lollipop

 

 

LG G4c (compact)

 

 

LG_G4c

Das G4c ist die kleinere Variante des G4 und hat fast die gleiche Hardware Spezifikationen, wie das G4 Stylus. Das Gerät ist dafür mit seinen 5 Zoll etwas kompakter und besitzt nicht den bekannten Laser-Autofokus. Ansonsten unterscheidet sich es nicht vom G4 Stylus.

 

Technische Daten LG G4c:
• Display: 5 Zoll / 1.280 x 720 Pixel Auflösung
• Prozessor: Snapdragon 410 mit 4 x 1,2 GHz
• Kamera: 8 Megapixel (hinten) / 5 Megapixel (vorne)
• Speicher: 8 GByte / per MicroSD-Karte erweiterbar
• RAM: 1 GByte
• Akku: 2.540 mAh (austauschbar)
• Abmessungen: 140 x 70 x 10 mm
• Gewicht: 136 Gramm
• OS-Version: Android 5.0 Lollipop

 

Den Marktstart des G4 Stylus und G4c hat LG noch nicht bekannt gegeben. Auch zum Preis äußerte sich LG bis jetzt nicht. Einige Händler haben aber das G4c bereits für rund 270 Euro im Shop.

 

Ich mag generell nicht dies abgespeckten Versionen der Hersteller. Vor allem wieso man bei den kompakteren Geräten die Hardware immer so dermaßen verstümmeln? Mal ehrlich 8GB interner Speicher und 1GB Ram also echt ne LG…

Sony scheint hier der einzige Hersteller zu sein, der das verstanden hat. Sehr schade eigentlich, denn gerade eine kleinere Version des G4 mit Top-Hardware würde sich bestimmt sehr gut verkaufen.

Selbst für die spekulierten/angesetzten 270 Euro bekommt man auf jeden Fall viel bessere Geräte als das G4c.

 

 

Partnerlinks

[asa]B00WMPBR7Q[/asa] [asa]B00WMPBRM6[/asa]

 

 

Quelle: LG

Daniel

Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.