Liebesgerüchte um Andrej Mangold: Datet der Ex-Bachelor bereits ein anderes Reality-Sternchen?

Erst vor kurzer Zeit hat sich das ehemalige Bachelor-Traumpaar

Andrej Mangold (34) und Jennifer Lange (27) getrennt. Während Jennifer auch den Valentinstag offenbar alleine feiern wird, gibt es bei Andrej bereits Gerüchte um Dates mit einer anderen Frau. Und die neue Flamme des Ex-Bachelors ist offenbar ebenfalls ein Reality-Sternchen.

Andrej Lange und Jennifer Lange gehen getrennte Wege

Schon im November des Vorjahres hatten Jennifer Lange und Andrej Mangold ihre Trennung bekanntgegeben. Doch viel Fans hofften seitdem immer wieder auf ein Liebes-Comeback des Paares. Doch anscheinend haben sich diese Hoffnungen nun völlig zerschlagen. Schon kürzlich hatte Jennifer verkündet, bereits seit Monaten keinen Kontakt mehr zu Andrej zu haben. Damit dürfte bei beiden also der Weg für eine neue Beziehung frei sein. Doch während Jenny lediglich durch Tanzeinlagen auf sich aufmerksam macht, hat man ihren Ex-Freund Andrej Mangold nun offenbar in weiblicher Begleitung gesichtet. Das OK! Magazin hat darüber berichtet, dass der Reality-Star gemeinsam mit einer Frau in einem Wellnesshotel entspannt haben soll. Diese Frau habe seiner Ex-Freundin Jennifer angeblich sehr ähnlich gesehen. Nun wurde das Rätsel offenbar gelüftet, denn bei der Frau soll es sich um die ehemalige Bachelorette Andrina Santoro (28) aus der Schweiz handeln.

Hat Andrej Mangold schon Ersatz für Jennifer gefunden?

Das Promi-Magazin hat offenbar eine Augenzeugin aufgetrieben, die Andrej und Andrina bei ihrem Techtelmechtel beobachtet haben will: „Sie haben sich angeregt unterhalten und viel gelacht.“ Dass es bereits seit längerem Kontakt zwischen Andrej und Andrina gibt, ist schon lange bestätigt. So waren die beiden bereits gemeinsam bei einem

Live-Stream auf Instagram zu sehen. Schon damals keimten Gerüchte über eine angebliche Beziehung der beiden auf. Vor allem nachdem Andrina verraten hatte, dass soe liebend gerne beim deutschen „Bachelor“ um Andrejs Herz gekämpft hätte. Damals sei ihre Kandidatur allerdings abgelehnt worden. In dem gemeinsamen Video auf Instagram hatten die beiden sogar ein Date geplant. Dies sollte zunächst allerdings erst nach dem Corona-Lockdown am Zürichsee stattfinden. Wie es scheint haben die beiden das geplante Treffen offenbar kurzfristig in ein Schweizer Wellnesshotel vorverlegt. Bisher hat sich Andrejs Ex-Freundin Jenny noch nicht zu dieser Sache zu Wort gemeldet. Sie hatte angekündigt am Valentinstag alleine zu feiern.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.