Lisa Kudrow vermögen – das hat Lisa Kudrow bisher verdient

Lisa Kudrow Reinvermögen und Gehalt: Lisa Kudrow ist eine amerikanische Schauspielerin, die über ein Nettovermögen von 90 Millionen Dollar verfügt. Und mit so viel Geld kann Lisa Kudrow jede einzelne stinkende Katze auf der Welt retten. Kudrow, die am besten für ihre Rolle als Phoebe Buffay in der jahrzehntelangen Sitcom Friends bekannt ist, wurde am 30. Juli 1963 in Encino, Kalifornien, geboren. Als jüngstes von drei Kindern einer jüdischen Familie der oberen Mittelschicht glaubte Kudrow zunächst, in die Fußstapfen ihres Vaters, eines Arztes und Kopfschmerzspezialisten, treten zu können. Sie nutzte ihren am Vassar College erworbenen Biologieabschluss, um acht Jahre lang in der Praxis ihres Vaters zu arbeiten, bevor sie ihre Schauspielpause bekam. Diese ersten Schauspielperioden konzentrierten sich auf die Komödie. Kudrow gehörte zu Improvisations- und Komödiotentruppen, bevor sie kleine Rollen in den Sitcoms Cheers und Bob Newhart erhielt. Ihre Darstellung der Ursula Buffay, einer kauzigen Kellnerin in der NBC-Sitcom Mad About You aus den 1990er Jahren, führte schließlich zu ihrer Rolle als die naive, distanzierte Massagetherapeutin Phoebe Buffay. Obwohl Ursula und Phoebe in zwei verschiedenen NBC-Shows gecastet wurden, waren sie in beiden Handlungssträngen Zwillinge.

Die schrullige Phoebe Buffay machte viele Friends-Fans beliebt, weil sie eine Vielzahl persönlicher Widersprüche aufwies. So war sie zum Beispiel Vegetarierin, die Fleisch aß, als sie schwanger war, und eine Tierschützerin, die einmal einen Pelz trug, den sie geerbt hatte. Die Figur war dafür bekannt, dass sie beim Spielen einer Akustikgitarre in bizarre, volkstümliche Lieder einbrach. Kudrows Darstellung dieser Figur verhalf ihr 1998 als erstem Besetzungsmitglied von Friends dazu, einen Emmy für eine Nebenrolle zu gewinnen. Sie und ihre Co-Stars Jennifer Aniston und Courteney Cox stellten einen Weltrekord auf, als sie die bis dahin bestbezahlten Fernsehschauspielerinnen wurden, die jeweils 1 Million Dollar pro Episode verdienten.

Lisa ist seit 1995 mit Michel Stern verheiratet. Sie haben zusammen ein Kind.

Lisa Kudrow „Freunde“ Gehaltsgeschichte: In der ersten Staffel von Friends verdiente jedes Besetzungsmitglied 22.500 Dollar pro Episode. Das entspricht 540.000 Dollar für die erste Staffel. In der zweiten Staffel wurden die Gehälter auf 40.000 Dollar pro Episode angehoben. Für die zweite Staffel beläuft sich das auf 960.000 Dollar. Vor der dritten Staffel, als ihre Verträge ausliefen, schlossen sich die Schauspieler zusammen, um als Gruppe zu verhandeln. Es kam zu einem Deal, der 75.000 Dollar pro Episode der dritten Staffel (1,875 Millionen Dollar für die Staffel), 85.000 Dollar für die vierte Staffel (2,04 Millionen Dollar), 100.000 Dollar für die fünfte Staffel (2,5 Millionen Dollar) und 125.000 Dollar in der sechsten Staffel (3,125 Millionen Dollar) vorsah. Vor der 7. Staffel verhandelte die Besetzung über eine massive Lohnerhöhung. Am Ende verdiente jeder von ihnen 750.000 Dollar pro Episode in den Staffeln 7 und 8 (18 Millionen Dollar pro Staffel). In den Staffeln 9 und 10 verdiente jedes Besetzungsmitglied 1 Million Dollar pro Episode. Das ergibt 24 Millionen Dollar für Staffel 9 und 18 Millionen Dollar für Staffel 10. Wenn man alles zusammenzählt, verdiente jedes Besetzungsmitglied von Friends allein mit der Serie rund 90 Millionen Dollar Grundgehalt vor Backend-Bonussen und laufenden Tantiemen.

<: Als Teil ihrer Vertragsverhandlungen im Jahr 2000 konnten die Schauspieler Backend-Punkte für die Show verlangen, die es ihnen ermöglichen würden, Tantiemen aus dem Verkauf der Show an Syndikatoren zu verdienen. Bis zu diesem Zeitpunkt waren Jerry Seinfeld und Bill Cosby die einzigen anderen Fernsehstars, die Eigentumsanteile an Shows besaßen. Friends erwirtschaftet weiterhin mehr als 1 Milliarde Dollar pro Jahr an Syndizierungsgebühren und Streaming-Deals. Es wurde berichtet, dass jedes Besetzungsmitglied in einigen Jahren allein 10 bis 20 Millionen Dollar an Tantiemen verdienen kann.

<: Lisa Kudrow besitzt mehrere Villen auf der ganzen Welt, vor allem in der Gegend von Los Angeles. Im Jahr 1996 gab sie 1,9 Millionen Dollar aus, um ein 6.400 Quadratfuß großes Haus in Beverly Hills zu kaufen. Im Jahr 2001 gab sie 2,4 Millionen Dollar aus, um ein zweites Haus in Beverly Hills unweit des Rodeo Drive zu kaufen. Im April 2017 verkaufte sie ein Penthouse in Park City, Utah, für 3,6 Millionen Dollar. Es ist unklar, wie viel sie für das Haus ausgab.

Vermögen: $90 Millionen
Geburtsdatum: 1963-07-30
Geschlecht: Weiblich
Höhe: 5 ft 8 in (1,73 m)
Beruf: Schauspieler, Fernsehproduzent, Drehbuchautor, Komiker, Synchronsprecher, Filmproduzent
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Zuletzt aktualisiert: 2019
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.