Maite Kelly: Baby-Drama um Ihren Ex-Mann – wie steckt sie das weg?

Was Maite Kelly wohl zu dieser Nachricht sagt? Denn wie jetzt bekannt wird, soll Maites Ex-Mann Florent Raimond wieder Vater werden. Zuletzt hatte sich der Ex-Mann der Sägerin sogar mit seiner schwangeren Freundin Kaone Mabina in der Öffentlichkeit gezeigt. Während Maite nach der Scheidung weiter Single ist, hat ihr ehemaliger Partner sein Leben also scheinbar bereits neu geordnet.

Maite Kellys Ex-Ehemann wird wieder Vater

So unterschiedlich geht das Leben nach der Trennung oft weiter. Im August 2005 hatten die bekannte Sängerin Maite Kelly und ihr damaliger Lebensgefährte Florent Raimond geheiratet. Es folgten viele Jahre gemeinsamer Ehe ohne öffentliche Skandale, bis das Paar im Oktober 2017 ohne Vorwarnung seine Trennung öffentlich machte. Schon im Januar 2018 erfolgte die Scheidung. Seitdem kümmert sich Maite vorwiegend um die drei gemeinsamen Töchter aus ihrer Ehe. Einen neuen Mann hat man seit der Trennung jedenfalls nicht an ihrer Seite gesehen. Ganz anders sieht es allerdings bei ihrem Ex-Mann aus. Florent Raimond wird nun nämlich noch einmal Vater werden. Stolz zeigt er sich auf Instagram mit seiner neuen Freundin Kaone Mabine, die schon bald das gemeinsame Kind des Paares zur Welt bringen wird. Was Maite wohl denkt, wenn sie sich dieses Foto in den sozialen Medien ansieht?

Maite Kelly stürzt sich in die Arbeit

Auch wenn sich im Privatleben von Maite Kelly noch immer kein neues Liebesglück abzeichnet, hat die Sängerin wohl auch so genug um die Ohren. Neben ihrer Musikkarriere und der Erziehung ihrer Töchter widmet sich Maite nun nämlich auch noch einem weiteren Projekt.

In ihrer Freizeit beschäftigt sich Maite nun angeblich mit dem Schreiben. Wie es scheint, will die Sängerin also nun auch schon bald eine Buch veröffentlichen. Worum genau sich dieses Projekt dreht, will Maite bisher allerdings nicht verraten. Arbeitet die symphatische Sängerin etwa an ihrer eigenen Biografie? Man darf gespannt sein, wann Maite ankündigt was genau es mit ihrem neuen Projekt auf sich hat.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.