Mark Jackson Vermögen 2021 – so reich ist Mark Jackson wirklich

Mark Jackson ist ein amerikanischer Basketballtrainer und ehemaliger Spieler in der National Basketball Association (NBA). Er wurde am 1. April 1965 in Brooklyn, New York, USA, geboren und besuchte die Bishop Loughlin Memorial High School, wo er als einer der besten Point Guards der Nation galt, als er unter Trainer Patrick Quigley spielte.

Jackson wurde ein berühmter Streetballer in New York und ein College-Hoop-Star an der St. John’s University, wo er ein Jahr lang mit dem Olympioniken und NBA-All-Star Chris Mullin zusammenspielte.

Er begann seine Profikarriere als 18. der NBA-Draft 1987 bei den New York Knicks. Zusammen mit Patrick Ewing und Charles Oakley bildete er in den späten 80er und frühen 90er Jahren ein erstklassiges Playoff-Team. Unter Trainer Rick Pitino erzielte er in seiner Rookie-Saison durchschnittlich 13,6 Punkte und 10,6 Assists pro Spiel, was ihm 1988 den Rookie of the Year Award einbrachte. Er wurde 1992 zu den Los Angeles Clippers gehandelt, bevor die Knicks zu einem regelmäßigen Playoff-Anwärter wurden.

Während seiner NBA-Karriere spielte er zweimal für die Knicks (1987-1992 und 2000-2002), die Los Angeles Clippers (1992-1994), zweimal für die Indiana Pacers (1994-1996 und 1997-2000), Denver Nuggets (1996-1997), Toronto Raptors (2000 und 2001), Utah Jazz (2002-2003) und Houston Rockets (2003-2004).

Nach seinem Rücktritt als Spieler arbeitete Jackson als Analyst, meist zusammen mit Marv Albert, für die New Jersey Nets auf YES Network. Er arbeitete auch als Analyst zusammen mit Mike Breen und dem ehemaligen Jeff Van Grundy bei ABC. Später wurde er am 6. Juni 2011 als Cheftrainer der Golden State Warriors eingestellt.

  • Quelle des Reichtums: Sport, Basketball, NBA-Trainer
  • Alter: 56
  • Geburtsort: Brooklyn, New York
  • Größe: 6′ 1″ (1,85 m)
  • Familienstand: Verheiratet mit Desiree Coleman
  • Vollständiger Name: Mark A. Jackson
  • Staatsangehörigkeit: Vereinigte Staaten
  • Geburtsdatum: 1. April 1965
  • Beruf: Basketballtrainer und ehemaliger NBA-Spieler
  • Ausbildung: St. John’s University
  • Kinder: vier Kinder

Mark Jackson Vermögen aus dem Jahr 2020

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.